Wirtschaft
17.04.2018

Airbnb kooperiert mit Grazer Funk-Türschloss Nuki

Airbnb bindet das nachrüstbare Funk-Türschloss der Grazer in ihr Buchungssystem ein.

Der US-Apartmentvermittler Airbnb kooperiert mit der Grazer Firma Nuki. Airbnb bindet das nachrüstbare Funk-Türschloss der Grazer in ihr Buchungssystem ein, wie Nuki am Dienstag erklärte. Airbnb-Gäste erhalten dann einen Code, der das Nuki-Türschloss für die Dauer des Aufenthalts öffnet. Airbnb-Gastgeber sparen sich so die Schlüsselübergabe.

Airbnb arbeitet bereits mit anderen Anbietern von intelligenten Türschlössern zusammen. Die Kooperation mit Airbnb sei nicht exklusiv, sagte eine Nuki-Sprecherin auf APA-Anfrage. Die Grazer, bei denen im Februar der in den USA börsenotierte Konzern Allegion mit 23 Prozent eingestiegen ist, erwarten dennoch "signifikante Auswirkungen auf die Verkaufszahlen", auch weil Airbnb-Gastgeber das Nuki-Schloss über die Airbnb-Host-Assist-Site zu einem reduzierten Preis bestellen können.

Airbnb steht in der Kritik, weil die Internetplattform die Wohnungsnot in Großstädten verschärft. Mehrere Städte beschränken mittlerweile, Wohnungen gewerblich an Touristen zu vermieten.