© Pilar Ortega / Christa Schimper

Gesund durch den Advent
11/27/2013

Heilsames Salz

Unser Tipp heute: Entspannen Sie sich bei einem Solebad

Die Bäder haben heilsame Effekte bei Hauterkrankungen, entzündlichen und degenerativen rheumatischen Erkrankungen und posttraumatischen Belastungsstörungen. Ebenso helfen sie Kindern, die häufig an Infekten leiden und Frauen mit prämenstruellem Syndrom. Nach dem Salzbad bleibt eine Art "Salzmantel" auf der Haut zurück, Hornschichten quellen auf, die Temperatur der Haut ist erhöht.

Seit einiger Zeit sind Natursalzgrotten bekannt. Jeder Atemzug liefert wertvolle Mineralien und Mikroelemente wie Jod, Magnesium, Calcium, Kalium, Brom, Selen und Eisen. Das steigert die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit und stärkt die Abwehrkräfte. Durch den hohe Anteil an Natriumchlorid ist die Luft rein -ähnlich wie am Meer.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.