Vogue wird 90: Maskenball mit Gisele und Co.

Die französische Ausgabe der Modezeitschrift feiert mit einer 2,2 Kilo schweren Ausgabe und vielen Stars mitten in Paris Jubiläum.

90 Jahre - die französische Vogue feiert ihr Jubiläum nicht nur mit einer 2,2 Kilo schweren und 624 Seiten dicken Ausgabe, sondern auch mit einer sausenden Party in Paris.

Einlass wurde nur jenen gewährt, die mit Maskerade erschienen: Topmodel Gisele Bündchen (30) klebte sich ein Stückchen Spitze ins Gesicht und kam eng umschlungen mit - nein, nicht Göttergatten Tom Brady - einer unbekannten Person. Modeschöpfer Jean-Paul Gaultier verkleidete sich mit "fremden Feder" und die Chefredakteurin der Jubiläums-Vogue Carine Roitfeld setzte auf wenig Stoff. Musiker und Frauenschwarm Lenny Kravitz nahm sich wohl den Glöckner von Notre-Dame als Stil-Vorbild. Topmodel Alessandra Ambrosio wählte im Gegsatz zu fast allen anderen Gästen nicht Schwarz, sondern Rot. Burlesque-Tänzerin Dita Von Teese hatte mehr Stoff am Leib als gewohnt und ließ sich von Designer-Söhnchen Louis Marie de Castelbajac begleiten. Zu Spiderwoman für eine Nacht wurde Topmodel Tyra Banks anlässlich der 90-Jahrs-Feier. Als Rebellin entpuppte sich wiedereinmal ihre Kollegin Kate Moss, die mit Musiker-Freund Jamie Hince ohne Maske erschien - und dank ihrer Berühmtheit doch mitfeiern durfte. Weniger ist nicht immer mehr: Jet-Set-Girl Bianca Brandolini D'Adda. Ein ähnliches Outfit hatte auch das russische Model Natalia Vodianova gewählt. Auf Gold im Gesicht setzte der italienische Unternehmer und Designer Lapo Elkann und .. ... Modeschöpfer Jean-Charles de Castelbajac hatte "Hände vor den Augen". Das tschechische Model Karolina Kurkova kam mit einem Spaßvogel mit verkehrter Maske an ihrer Seite. Die amerikanische DJane Leigh Lezark bewies in weinroter Robe und Camel-farbenem Mantel Sozialbewusstsein. Das niederländische Model Lara Stone und der britische Schauspieler David Walliams hatten sich für die Superhelden-Variante als Maske entschieden. Als "Lady in Red" erschien das britische Model Lily Donaldson bei der Vogue-Party in Paris. Ihre spanische Kollegin Eugenia Silva setzte auf Weiß. Charlotte Casiraghi, Enkelin von Grace Kelly, erschien im Asia-Style und ... ... der britische Sänger Craig David hatte seine Maske wohl irgendwo verlegt. Nicht fehlen durften natürlich Modewunder  Marc Jacobs, Dior-Schmuckdesignerin Camille Miceli, ... ... All-Round-Talent Jade Jagger , ... ... Modeschöpferin Nathalie Rykiel (l.) und ... ... Diesel-Boss Renzo Rosso.
(KURIER.at) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?