APA13624850-3 - 09072013 - WIEN - ÖSTERREICH: ZU APA 370 CI - Der von Star-Architektin Zaha Hadid designte Haute Couture-Schuh Nova auf einem undatierten Archivbild. Das Modell Nova in streng limitierter Auflage (nur 100 Paar von jeder Farbe weltweit) ist ab Herbst um ca. 2000 ? im United Nude-Flagshipstore in Wien erhältlich. +++ WIR WEISEN AUSDRÜCKLICH DARAUF HIN, DASS EINE VERWENDUNG DES BILDES AUS MEDIEN- UND/ODER URHEBERRECHTLICHEN GRÜNDEN AUSSCHLIESSLICH IM ZUSAMMENHANG MIT DEM ANGEFÜHRTEN ZWECK ERFOLGEN DARF - VOLLSTÄNDIGE COPYRIGHTNENNUNG VERPFLICHTEND +++ APA-FOTO: UNITED NUDE

© APA/UNITED NUDE

Ausgefallen
07/09/2013

Schuhdesign by Zaha Hadid

Der United Nude-Damenschuh der Stararchitektin wurde der Hochbautechnik nachempfunden.

Ausgefallener kann man wohl kaum auftreten: Die Stararchitektin Zaha Hadid hat mit dem Modell Nova einen der Hochbautechnik nachempfunden Damenschuh entworfen. Ein freitragendes System mit "unsichtbarem" Absatz aus Fiberglas lässt die mehrschichtige Kreation stützfrei erscheinen. Der Stöckel ist dabei atemberaubende 16 Zentimeter hoch. Das geriffelte Obermaterial - Nappaleder und verchromter Vinylgummi - wirkt wie aus Metall. Für die irakische Architektin ist es nicht der erste Wechsel ins Modefach. Sie hat in der Vergangenheit schon mehrfach Schuhe entworfen, unter anderem für die französische Marke Lacoste.

Ohne Kompromisse

Auf den Markt bringt die als futuristisches Bauwerk gestylten Schuhe die britische Marke United Nude. "Unsere Zusammenarbeit interpretiert die klassische Schuhtypologie neu: Wir verändern die Grenzen von dem, was möglich ist, ohne Kompromisse zu machen", sagte sie über ihre Arbeit mit United Nude-Designer Rem D. Koolhaas. Die irakische Architektin Hadid hat unter anderem das BMW-Werk in Leipzig, das Guggenheim-Museum in Taiwan, das Guangzhou Opera House in China und die Bergisel-Schanze in Innsbruck entworfen.

Nova ist ab Ende Oktober in den Größen 35 bis 40 in limitierter Auflage in den Farben Rosegold, Silber und Gun Metal erhältlich. Pro Farbe werden jeweils nur 100 Stück weltweit produziert. Einige wenige Paare werden auch in Österreich, im United Nude-Geschäft in der Wiener Herrengasse 6-8, zu haben sein - nur nach Vorbestellung (per E-Mail unter office@keenbrothers.com). Das Paar soll rund 2000 Euro kosten.

United Nude wurde 2002 von Galahad Clark, siebente Generation der traditionsreichen britischen Schuhmarke Clarks, und Designer Rem D. Koolhaas gegründet.
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.