Shorts und Mini: Luftiges für den Hochsommer

Um der Hitzewelle entgegenzuwirken, hilft nur noch wenig Stoff. Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten von kurzen Hosen bis zum Minikleid.

An heißen Tagen wie diesen kann die Mode - zumindest außerhalb des Büros - gar nicht kurz und luftig genug sein. Wir zeigen Ihnen Shorts, Miniröcke, weite Kleider und kurze Jumpsuits für die Hitzewelle.

Im Bild: Kurze Hose aus angesagtem Denim-Stoff, gesehen bei Diesel. Ein kurzes Kleid ist ein guter Anfang, um sich Luft zu verschaffen. Wenn dieses dann auch noch ein wenig weiter ist, haben Sie für 30 Grad und mehr genau richtig gewählt.

Asymmetrisches Modell mit angesagtem Blumenmuster von Topshop. Männer können während der Hitzewelle auf kurze Hosen zurückgreifen. Rottöne zählt derzeit zu den Trendfarben. Modell in Purpurrot gesehen bei H&M. Shorts in Rot machen sich aber auch bei Frauen gut. Zu finden bei Zara. Wer lieber auf eine Hose mit integriertem Oberteil zurückgreift, liegt mit dem Polka Dots-Jumpsuit von Tucker genau richtig, zu finden über www.net-a-porter.com. Und auch ein kurzer, weiter Rock kann das Hitzegefühl mildern. Mit angesagten Querstreifen gesehen bei Topshop. Shorts mit trendigem Blumendruck von New Yorker. Diesen Sommer zählt auch die Winterfarbe Schwarz zu den Trends. Jumpsuit gesehen bei Zara. Weiter Minirock in zarter Pastellfarbe von H&M. Minikleid mit angesagtem Mustermix und Longshirt, zu finden bei Diesel. Denim ist heuer der Trendstoff schlecht hin: Kurze Jeanshose für Männer von Mango. Jeansshorts mit angesagtem Saumaufschlag für Damen, ebenfalls gesehen bei Mango. Bustierminikleid im Batik-Look von Tibi, erhältlich über www.net-a-porter.com. Luftige Shorts in der Trendfarbe Nude von H&M. Kurze Hose in angesagtem Orange von J. Crew, zu finden über www.mrporter.com. Kurzer Einteiler in Nude von By Marlene Birger, erhältlich über www.net-a-porter.com. Herrenshorts mit Saumaufschlag gesehen bei Diesel.
(KURIER.at) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?