NY Fashion Week: Retro-Style und Knallfarben

Im nächsten Winter dominiert erneut der 70er-Jahre-Look mit wilden Mustern, Knallfarben und bodenlangen Kleidern.

Die New York Fashion Week läuft gerade einmal seit vier Tagen und schon sticht ein Trend ganz deutlich heraus: der 70er-Jahre-Look.

So präsentierte das spanische Label Custo Barcelona nicht nur Knallfarben wild durcheinander gemischt, sondern auch unterschiedliche Muster in Kombination. Tommy Hilfiger kombiniert in der Winter 2011-Kollektion 70er-Jahre-Prints mit dem Dandy-Look. Und auch Rebecca Taylor orientierte sich an der längst vergangenen Zeit und ließ farbige Stoffhosen und Blusen in Brauntönen wieder aufleben. Fließende Maxi-Kleider in kräftigen Farben präsentierte Cynthia Rowley. Der Retro-Look hat es offensichtlich auch Jill Stuart angetan: Hier sah man Metallic-Kleider und Fell-Kreationen. Bei Diane von Furstenberg kommen die 70er-Jahre ebenfalls in Form von Mustern durch, aber auch der Look der mexikanischen Gauchos wurde hier interpretiert. Prabal Gurung zieht den Colour-Blocking-Trend aus dem Sommer in den Winter und empfiehlt hellen Pelz gegen die Kälte. Pelz gab es auch bei Derek Lam zu sehen, ebenso wie fließende Maxi-Kleider. Modeschöpferin Donna Karan präsentierte mit ihrem Label DKNY Brauntöne und Knallfarben für den Winter 2011. Das amerikanische Modelabel G-Star Raw setzt im Winter 2011 auf schicke Lederkleider und den Military-Look. Kreationen à la Lady Gaga präsentierte Rebecca Minkoff auf der New York Fashion Week: Body, Blazer und Netzstrumpfhose - Hosen trägt der Pop-Star ja bekanntlich nicht. Max Azira hat für den nächsten Winter das Sakko neu interpretiert und machte daraus eine Jacke für die Frau. Modeschöpfer Adam schmückte seine Models mit falschen Federn und Karos. Auf das britische Muster setzt auch Tory Burch im Winter 2011. Charlotte Ronson zeigt, wie Norweger-Westen bürotauglich werden. Eine Hommage an Asien hat Vivienne Tam für den Winter 2011 erschaffen: Kleider im Kimono-Stil und Drachenmuster ziehen sich durch die gesamte Kollektion. Imposante Roben mit Drapierungen präsentierte Venexiana und ... ... Zang Toi zeigteausladende Roben in Karamellfarben.

Mehr zum Thema

(KURIER.at) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?