Style
28.04.2018

Hingucker: Die stylishsten Star-Looks der Woche

Mit diesen Outfits beeindruckten Gigi Hadid, Halle Berry und Co. diese Woche.

8 slides, created on 24/Apr/2018 - 14:00:03

1/11

Am Montagabend feierte Gigi Hadid gemeinsam mit Schwester Bella und anderen Freunden ihren 23. Geburtstag. Klotzen statt kleckern war bei der Blondine angesagt: Ihr Apartment verließ sie in einem goldfarbenen Minikleid Richtung Restaurant.

In New York fand diese Woche ein Chanel-Dinner anlässlich des Tribeca Film Festvals statt. Mit dabei: Suki Waterhouse, die in einer bauchfreien Kombination des französischen Luxushauses vor den Fotografen posierte.

Einen Mix aus Eleganz und Coolness gab es an Katie Holmes zu sehen. Zur engen Jeans kombinierte die Schauspielerin eine Tweed-Jacke von Chanel und spitz zulaufende Pumps.

Cobie Smulders griff ebenfalls zu Tweed, jedoch in Form eines figurbetonten Cocktailkleids.

Halle Berry war einer der Star-Gäste bei den Matrix Awards, für den sie in ein trendiges Blazerkleid schlüpfte und dazu silberfarbene Pumps von Manolo Blahnik kombinierte.

Vanessa Hudgens feierte unterdessen auf dem Coachella-Festival. Natürlich in einem Hippie-Outfit - was sonst?

Sarah Jessica Parker wurde von Paparazzi auf dem Weg zu einem Termin abgelichtet. Ihr Outfit: simpel und dennoch schick. Zur hochgeschnittenen Jeans kombinierte die Schauspielerin einen Gürtel mit Nieten und glitzernde Pumps.

Charlène von Monaco putzte sich diese Woche für das Finale der Monte Carlo Masters heraus. Zur weißen Jeans stylte die Ehefrau von Albert ein Breton-Shirt und kombinierte dazu rote Accessoires und schminkte dazu passend ihre Lippen.

Kylie Minogue zeigte sich in New York im perfekten Frühlingskleid - und machte es mit goldfarbenen Stiefeln partytauglich.

In Los Angeles feierte "Avengers: Infinity War" seine Premiere. Mit dabei: Gwyneth Paltrow im sexy Minikleid.

Scarlett Johansson präsentierte sich mit neuer Haarfarbe und in einem futuristischen Metallic-Look.