Ewige Freiheit: Denim im Sommer

Jeans die Rebellen von einst sind längst salonfähig. Diesen Sommer ziehen wir Shorts, Blazer und Kleider an. Alles in blauem Denim selbstverständlich - und mit einem Schuss Vintage-Design.

Schon gehört? Nach "fast food" kommt jetzt "fast fashion" zu uns. Jede Woche 100 neue Produkte, keines teurer als 50 Euro. Natürlich ist heuer das Gros der Kollektion auf Denim ausgerichtet.

Im Bild: Boot-Cut. Jeans sollen vor allem passen. Besonders sexy sind sie mit Löchern, im angesagten Used-Look. "Der Sommertrend zeigt sich in knappen Denim-Shorts mit Blumenprints und auch die gute alte Jeansjacke ist wieder da. Absolute Must-haves sind verspielte "Girlie-style"-Latzhosen und Hotpants in Denim", so Linda Chang, Marketingleiterin von Forever21 und Tochter des Gründers. Das Label aus Los Angeles ist vor allem bei coolen Teenie-Kids beliebt. Na bitte, da können wir endlich wieder etwas Blues in unser Leben lassen.

Im Bild: Outfit von Forever 21. Weiter Blau machen aber auch alle bekannten Jeans-Labels wie Levi`s oder Edwin – und setzen dabei auf den angesagten Vintage-Trend. Jacken- und Hosenschnitte nehmen sich ein Beispiel an den 1950er- bis 1970er-Jahren, haben aber eine perfekte Passform sowie neue Denim-Waschungen.

Im Bild: Die kurzen Klassiker kommen zurück. Slim Fit Trucker, Sawtooth Shirt und Chino. Von Levi`s. Auch der gute alte Jeansrock feiert sein Comeback, gemeinsam mit dem Jeanshemd für Großstadt-Cowboys.

Im Bild: Prairie-Dress und Biker-Jacket. Von Levi`s. Besonders beliebt sind heuer auch Schlaghosen, Jeansblazer sowie komplette All-in-Ones aus dem blauen Stoff. Und die Schnitte der Hosen sind natürlich weiterhin wichtigstes Fashion-Statement. Von Boyfriend bis Boot-Cut, von Skinny bis Schlag – jeder findet seinen eigenen Look. "Der Trend liegt heuer eher bei den Waschungen, die jetzt heller sind und
authentischen Vintage-Charakter haben, nicht so sehr im Schnitt. Denn der muss einfach nur passen", so Denim-Experte Rob Weinfurther von Levi`s. Noch ein Tipp: Wer Hose und Hemd aus dem coolen Blau trägt, sollte auf unterschiedliche Waschungen achten.

Im Bild: All in One. Latzhose in zwei Waschungen erhältlich. Von La Redoute. Shorts, Shorts, Shorts . . .

Auf 4.000 Quadratmetern, verteilt auf drei Etagen, findet sich für jeden das passende Denim-Modell und anderes. Bluse mit Blumenmuster von Forever 21, Wien 6, Mariahilfer Str. 47. Skinny-Cargo. In coolen Waschungen und Farben von forsix, über Agentur Mostbeck und bei Don Gil und Maxwell. Boyfriend. Klassisch kombiniert mit Sweater und Karohemd. Von Tommy Hilfiger. Träger-Short von Forever 21. Langes klassisches Morris-Jacket und Ed47-Jeans von Edwin. Bei Arnold’s, Wien 7.
(kurier) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?