Nicht jeder Star beherrscht den Trachten-Look

Bald heißt es wieder: O'zapft is! Grund genug auf die vergangenen Dirndl und Lederhosen der Stars zurückzublicken.

Jahr für Jahr putzen sich Stars für die Wiesn und diverse Kirtage heraus. Franziska Knuppe und Simone Thomalla gehören zu den Stammgästen der Münchner Wiesn. Sehr schick: Knuppes roter Haarschmuck passend zum Lippenstift. Thomalla mag es bodenständiger mit Strümpfen und Boots. Christine Neubauer (mit ihrem Liebsten José) im entzückenden Dirndl. Leider brachte die hübsche Weste auch unschöne Schweißflecken zutage. Andreas Gabalier kann nicht ohne Lederhose – und führt diese selbst auf dem roten Teppich aus. Zum Bayerischen Fernsehpreis vor zwei Jahren tanzte der Volks-Rock'n'Roller in einem Mix aus schickem Sakko und traditioneller Tracht an. Fazit: Geschmackssache. Marika Lichter vertraut hingegen auf Klassiker, mit denen sie nichts falsch machen kann. Dieses in Ungarn bestickte Dirndl ist bereits über 30 Jahre alt. Weiß wohl am besten, wie ein stilsicherer Auftritt im Dirndl funktioniert: Designerin Lena Hoschek (Mitte) in einer Eigenkreation. Er wäre nicht Thomas Gottschalk, wenn er seine Lederhose nicht mit ein wenig Exzentrik versehen würde. Ob sich die anderen Herren bei der Wiesn auch so einen Seidenschal umhängen würden? Klassischer ging es in den vergangenen Jahren bei David Alaba und seiner damaligen Freundin Katja Butylina zu. Er kombinierte zum Trachten-Look einen Hut, sie setzte auf ein traditionelles Dirndl in Wadenlänge. Kollege Jerome Boateng schmiss sich bei schlechtem Münchner Wetter in Stutzen und eine schicke Jacke. Süß: Thomas Müller und seine Frau Lisa stimmten sich farblich aufeinander ab. Robert Lewandowski ebenfalls sehr klassisch. Cathy Fischer und Mats Hummels: Sie übertrieb es mit dem Rot ein wenig, er sah in der weinroten Weste sehr schick aus. Dürfen natürlich auch nicht bei der Münchner Sause fehlen: Boris Becker mit seiner Frau Lilly. Hingucker: der große Choker und die extrahohen Schuhe.
(Kurier / mz) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?