Style
11.04.2018

Dieses Parfum trägt Meghan Markle an ihrem Hochzeitstag

© Bild: REUTERS/POOL

Die Verlobte von Prinz Harry hat sich für ein Unternehmen entschieden, das für das britische Könighaus nicht unbekannt ist.

Für welches Kleid sich Meghan Markle entschieden hat, ist noch nicht bekannt - jedoch welchen Duft sie an ihrem Hochzeitstag tragen wird. Denn wie auch beim Outfit gilt am 19. Mai: Es muss etwas Individuelles sein. Deshalb hat sich die Verlobte von Prinz Harry an das Traditionshaus Floris London gewandt, damit dieses ein eigenes Parfum für sie kreiert. Laut Amalia Robles, Managerin des Floris-Stores in London, diente das Parfüm "Bergamotto di Positano" als Basis, welches neben Orangennoten auch Gewürz- und Holznoten enthält. Welche anderen Ingredienzien hinzugefügt werden, wurde (noch) nicht verraten.

Dass sich Markle ausgerechnet an diese Firma gewandt hat, ist kein Zufall. Floris London verbindet eine lange Geschichte mit dem britischen Königshaus. Gegründet wurde das Unternehmen bereits 1730, seit 1820 arbeitet man eng mit den Royals zusammen. Nach Königin Victoria und König George VI sind aktuell Queen Elizabeth II. und Prinz Charles dort Kunden. 2011 entwarf man eine Kreation namens Wedding Bouquet für den Hochzeitstag von Prinz William und Herzogin Kate.

Wehrmutstropfen für alle Fans: Das eigens für Meghan Markle entworfene Parfum wird Teil der Private Collection sein - und somit anschließend nicht in den regulären Verkauf kommen. Zumindest das Original wird weiterhin erhältlich sein.