D&G: Victoria's Secret-Engel ersetzen Madonna

Die "Queen of Pop" hat endgültig ausgemodelt. Von den D&G-Werbeplakaten lächeln stattdessen künftig vier Topmodels.

Die Zeit von Madonna (52) als Testimonial für das italienische Nobelhaus "Dolce&Gabbana" ist endgültig vorbei. Nach einem Jahr wird die "Queen of Pop" von vier Victoria's Secret-Engeln abgelöst. Wie die New York Daily News berichtet, setzt das Designer-Duo Domenico Dolce und Stefano Gabbana künftig auf die vier Engel Izabel Goulart, ... ... Maryna Linchuk, ... ... Allessandra Ambrosio und ... ... Isabeli Fontana. Die vier Schönheiten wurden für die neue Kampagne von Fotograf Steven Klein in Szene gesetzt.
(KURIER.at) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?