Vom Dessous-Model zum Promi

Dessous-Models ziehen nicht nur die große Karriere an, sondern auch die begehrtesten Jobs und Männer der Welt.

Was war das damals für eine Aufregung, als der spanische Thronfolger Felipe, 43, sich 2001 in das norwegische Model Eva Sannum, 36, verliebte. "Felipe und die Unterwäsche-Königin" war noch eine der freundlicheren Schlagzeilen, die in der Weltpresse kursierten.

Im Bild: "Victoria's Secret"-Model Doutzen Kroes Aus der geplanten Hochzeit wurde nichts, weil das Königshaus die Liaison nicht duldete. Mama Sofia wurde sogar mit den Worten zitiert: "Dieses Mädchen kommt überhaupt nicht in Frage." 

Im Bild: Eva Sannum und Kronprinz Felipe von Spanien. Die Zeiten haben sich geändert. Mittlerweile sind Dessous-Models in die Königsklasse aufgestiegen – nicht nur an der Seite von Adeligen. 

Im Bild: Irina Shayk Sie machen als Designerinnen, Moderatorinnen oder Film-Stars Karriere. 

Im Bild: Rosie Huntington-Whiteley Her mit der schönen Engländerin, dachte sich 2006 "Victoria's Secret" – wer sonst? Der volle Körpereinsatz hat sich für Rosie Huntington-Whiteley gelohnt. Nicht nur, dass die 24-Jährige ihren Freund, Jason Statham, 44, seines Zeichens der coolste Action-Held unserer Zeit, von sich überzeugen konnte, auch die Filmbranche wurde auf das schöne Unterwäsche-Model aufmerksam. Nachdem sie bei einem Kurzfilm für den Reizwäsche-Erzeuger "Agent Provocateur" schauspielerisch überzeugte, wurde sie vom anwesenden US-Regisseur Michael Bay für die Hauptrolle im Film "Transformers 3" verpflichtet. 

Im Bild: Michael Bay, Rosie Huntington-Whiteley und Co-Star Shia LaBeouf. Wenn das Wort freizügig fällt, ist die Russin Irina Shayk nicht weit. Die 25-Jährige hat sich vor allem als Dessous- und Bademoden-Model einen Namen gemacht. Seit 2009 ist sie das Testimonial des italienischen Labels "Intimissimi" und zierte 2011 das Cover der "Sports Illustrated Swimsuit Issue". Ein Anblick, der sonst nur Fußballgott Christiano Ronaldo, 26, vorbehalten ist. Er ist seit 2010 mit Shayk liiert und will sie angeblich im kommenden Jahr heiraten. Als Model war Doutzen Kroes, 26, schon immer ein Star und lief für Weltmarken wie "Versace", "Fendi" und "Dolce & Gabbana". 

Im Bild: Doutzen mit ihrem Mann Sunnery James. Der Durchbruch gelang ihr aber erst 2005, als das Dessous-Label "Victoria's Secret" sie verpflichtete. Ein Karriere-Turbo, der sie jetzt zur Designerin macht. Soeben ist ihre Kaschmir-Kollektion "Repeat-by Doutzen Kroes" auf den Markt gekommen. Jetzt hat auch Liliana Matthäus, 23, den ersten großen Werbevertrag an Land gezogen. 

Im Bild: Der ehemalige Fußballstar Lothar Matthäus und seine Ex-Frau Liliana. Die Ex-Fußballergattin ist das neue Gesicht der Wäschefirma "Paladini" und steht karrieretechnisch alles andere als nackig da. Für RTL wird sich die angehende Moderatorin demnächst auf die Suche nach jungen Nachwuchs-Models machen. Das waren noch Zeiten, als Sofia Hellqvist als 20-Jährige für das Männer-Magazin "Slitz" posierte. Das Foto, auf dem sie nur ein knappes Höschen und eine Boa Constrictor trug, wurde 2010 erneut veröffentlicht. Denn damals wurde ihre Liaison mit Prinz Carl Philip von Schweden, 32, bekannt. Heute tritt die 26-Jährige viel züchtiger auf und hat die Hilfsorganisation "Project Playground" gegründet. Als potenzielle Prinzessin schickt es sich, armen Kindern in Südafrika zu helfen.
(kurier / Barbara Reiter, lyk) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?