Victoria Beckham: Wo ist ihr rechter Arm?

© Getty Images

Da fehlt doch was
12/05/2015

Das Netz witzelt: Hat Victoria Beckham nur einen Arm?

Ihre immergleiche Pose stellt die Welt vor ein Rätsel: Wieso zeigt Posh eigentlich immer nur einen Arm?

Auf dem roten Teppich beglückt uns Victoria Beckham seit Jahren mit ihrer typischen Pose. Was vermutlich bisher schon jedem aufgefallen ist: Posh verweigert Fotografen nicht nur vehement ein Lächeln. Auch ihren rechten Arm hält die Fashion-Designerin gekonnt aus dem Rampenlicht raus. Aber wieso eigentlich?

Hat Victoria Beckham nur einen Arm?

Der Kopf leicht geneigt, das linke Bein nach vorne gestreckt, die linke Hand auf dem Schenkel platziert, der rechte Arm hinter dem Rücken versteckt und immer recht finster schauen: Ihre charakteristische Red Carpet-Stellung ist schon längst zu Victorias Markenzeichen geworden.

Im Netz sorgt die Posh-Pose aber inzwischen für makabre Theorien: Während die einen witzeln, David Beckhams Frau hätte nur einen Arm, vermuten andere, die 41-Jährige würde sich für ihre Tattoo-Narben genieren.

Zur Erinnerung: Zu "Spice Girl"-Zeiten zierte Victorias Oberarm ein Blumen-Motiv und ihren Unterarm ein Schriftzug, welche die Stil-Ikone inzwischen aber entfernen hat lassen.

Auch die Liebes-Tattoo, die sich Vic später auf ihren rechten und linken Handgelenk stechen ließ, sind inzwischen verblasst. Es wird vermutet, die Designerin habe versucht, diese (wie auch ihr Nacken-Tattoo) mittels Laserbehandlung wegzumachen. Angeblich findet die 41-Jährige nämlich, dass die Tätowierungen nicht mehr zu ihrem Image passen.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Spekuliert wird viel. Aber ob die entfernten Tattoos tatsächlich der Grund für Victorias Posier-Tick sind, oder ob sie mit ihrer Körperhaltung lediglich versucht, sich (noch) schlanker zu Schummeln, bleibt am Ende wohl ihr Geheimnis.

So funktioniert die Posh-Pose:

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.