© Kurier/Gilbert Novy

Stars
01/16/2020

"Sunrise Avenue"-Sänger Samu Haber wegen Drogen vor Gericht

Der Sänger der finnischen Band enthüllte auf Instagram, dass er verdächtigt wird, Drogen genommen zu haben.

"Ich habe heute erfahren, dass ich verdächtigt werde ein Drogendelikt begangen zu haben. Demnächst habe ich einen Gerichtstermin", schreibt der Sänger in einem Posting auf Instagram.

"Im Sommer 2019 war ich auf einer After-Party und ich gebe zu, dass ich dort eine kleine Dosis Drogen genommen hatte, die mir kostenlos angeboten wurde. Drogenkonsum ist ein Verbrechen und falsch. Eine Strafe dafür zu verhängen ist absolut richtig. Ich war wirklich dumm und es gibt keine Ausreden. Ich werde daraus lernen. Ich entschuldige mich bei meinen Lieben, der Band, den Partnern und allen, die mich für ein Vorbild halten", heißt es in dem Posting weiter. 

In Finnland kamen Polizisten einem Drogenring auf die Spur, berichtet die finnische Zeitung IltalehtiAuch der 43-jährige Sänger wird mit dem Fall in Verbindung gebracht.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.