Stars
25.09.2017

Stylischer Auftritt von Charlène auf Fashion Week

Oft lässt sie sich nicht blicken auf Fashion Shows. Bei Dior und Armani macht die Fürstin offenbar eine Ausnahme.

Stylischer Auftritt von Charlène auf Fashion Week

1/10

In einem grauen Jumpsuit war sie keine graue Maus: Charlène von Monaco besuchte die Armani Show in Mailand und zeigte sich selbst von Kopf bis Fuß in der Edel-Marke. 

Ansonsten zeigt sich die Fürstin auch gerne in Akris oder Dior - nur nicht in Chanel. Das Label ist ausschließlich ihrer Schwägerin Caroline von Monaco vorbehalten, die als ihre Intimfeindin gilt.

In Mailand ging die zweifache Mutter und Ex-Schwimmerin beinahe als Model durch, als sie ihr Outfit vor den Fotografen präsentierte. (mit Roberta Armani)

Armani kann sich wohl keine bessere Werbung wünschen. Charlène legte bei ihrem Solo-Auftritt in Italien einen stylischen Auftritt hin. (mit Roberta Armani und Cate Blanchett).

Das letzte Mal war sie 2012 bei einer Fashion Show von Dior in Paris zu sehen.

Weitere Bilder: