So feiern Österreichs Promis das Osterfest

Heute dürfen auch einmal die Prominenten einen "Pecker" haben. Denn bei Anna Netrebko, Barbara Wussow oder Maya Hakvoort dreht sich alles um bunte Ostereier.

Ostern in Österreich: Opernstar Anna Netrebko wird mit Tiago, Erwin Schrott und der Familie in ihrem Haus am Semmering Eier pecken Gelundener Käse: Schauspielerin Nicole Beutler kredenzt zu Ostern selbst gebackenen Kärntner Reindling und mageren Käse. Natur pur: Kultur-Lady Barbara Rett freut sich auf Wandern, Stille, Sonne und den Hummeln beim ersten Ausflug zuschauen. Liebes-Ei: Karina Sarkissova bemalt ihrem Mann jedes Jahr ein Ei mit spezieller Widmung. Messe und Osterfeuer: Barbara Wussow vermittelt ihren beiden Kindern Nikolaus und Johanna den wahren Grund des Osterfestes. Erst Arbeit, dann Vergnügen: Uwe Kröger hat ein sonniges Plätzchen auf der Terrasse im DO & CO am Stephansplatz reserviert. Schuhe im Nesterl: Cathy Zimmermann musste die Schuhe von ihrem Freund Roman Rafreider umtauschen, da sie zu groß waren Familien-Fest: Arabella serviert den Erwachsenen Aperol-Sprizz, den Kids (im Bild Nika) Schokohasen. Säen und ernten: Dorian Steidls Oma baute Gras an, um dann die Ostereier hineinzulegen. Der Moderator führt diese Tradition fort. Keine Geschenke: Musicalstar Maya Hakvoort stammt aus Holland, wo ihr als Kind der Osterhase nie etwas gebracht hat.

Mehr zum Thema

(kurier) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?