© Mark R. Milan/GC Images/Getty Images

Stars
07/31/2020

So ein Pech: Katie Price bricht sich im Türkeiurlaub beide Füße

Das britische Reality-Sternchen wollte sich eigentlich einen entspannten Urlaub gönnen. Doch ein Unfall setzte der Reise ein jähes Ende.

So viel Pech muss man erstmal haben: Das britische Reality-Sternchen Katie Price wollte eigentlich Urlaub in der Türkei machen. Doch die Ferien nahmen ein jähes Ende.

Katie Price bricht sich beide Füße

Price war zusammen mit ihren Kindern Princess (13) und Junior (15), sowie ihrem neuen Freund Carl Woods (31), in die Türkei gereist. Ihr Sohn Harvey (18) musste aufgrund seiner Erkrankung offenbar  zuhause bleiben.

Im Urlaub wollte die Britin nicht nur die Zeit mit ihrer neuen Liebe und ihren Kindern genießen, sondern sich zusammen mit Woods auch die Zähne richten lassen. Doch daraus wurde nichts.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Der Urlaubsspaß hat nämlich ein plötzliches Ende genommen, als sich Price bei einem Unfall "beide Füße" brach - wie die britische Sun berichtet.

Bei einem Tagesausflug in den Themenpark "Land of Legends" sei der Reality-Star von einer Mauer gesprungen und habe sich beim Landen beide Füße verletzt. Eine Nacht soll Price daraufhin nach eigenen Angaben unter Schmerzen im Spital verbracht haben. Beide Füße wurden eingegipst. Der Sun liegt ein Foto vor, das die eingegipsten Beine der 42-Jährigen zeigt. Auch auf Instagram zeigt sich Price mit Gipsfüßen.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Ihren Urlaub musste Price unverhofft abbrechen, nun stehe eine Operation in Großbritannien an.

Allzu schnell dürfte das ehemalige "Boxenluder" aber nicht genesen: Die gebrochenen Füße mussten mit chirurgischen Nägeln fixiert werden. Die Ärzte in der Türkei waren davon ausgegangen, dass die Heilung drei bis sechs Monate dauern könnte.

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.