Marianne Faithfull

© APA/AFP/GUILLAUME SOUVANT

Stars
04/05/2020

Sing-Star Marianne Faithfull liegt mit einer Corona-Infektion im Krankenhaus

Die britische Musikerin und Schauspielerin hat sich mit Corona infiziert, ihr Zustand soll aber stabil sein.

von Lisa Trompisch

Die 73-Jährige Sängerin und Schauspielerin Marianne Faithfull wird in einem Londoner Krankenhaus wegen der Lungenkrankheit Covid-19 behandelt, berichtete der Musikbranchendienst "Republic Media" unter Berufung auf Faithfulls Manager Francois Ravard auf Twitter.

Die britische Ikone wurde in den 1960er Jahren mit ihrer Hit-Single "As Tears Go By" berühmt. Von 1966 bis 1970 hatte sie eine schlagzeilenträchtige Romanze mit Mick Jagger.

„Sie ist stabil und spricht auf die Behandlung an. Wir alle wünschen ihr alles Gute und eine vollständige und schnelle Genesung“, heißt es vonseiten ihres Managements.

Ihre langjährige Freundin Penny Arcade macht sich aber trotzdem große Sorgen, sie meinte laut der Zeitung "Mirror", dass es Faithfull nicht so gut gehe. Arcade erklärte, sie habe Kontakt zu Mariannes Ex-Ehemann John Dunbar aufgenommen und der hätte Trauriges berichtet.

Dunbar soll gesagt haben, Faithfull könne "kaum sprechen" und es werden keine Besucher zugelassen. Via Facebook rief Arcade zu Gebeten auf. "Bitte betet für sie! Sie hat so viel in ihrem Leben überstanden und überlebt."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.