Stars
05.08.2017

Sie designt Tapeten: Kate Moss zeigt ihr Bad

Das Model entwirft Tapeten und zeigt dabei ihr Badezimmer.

Wie ‘Architectural Digest’ berichtet, wird Supermodel Kate Moss in Kooperation mit dem Label ‘de Gournay’ Tapeten entwerfen. Neben grau-blauen Blütenmustern, die sie in ihrem privaten Badezimmer in ihrem Landhaus in der Nähe von London zeigt, sollen auch Windröschen und Regenbögen in ihr neues Portfolio gehören.

Die Bilder hat ihr junger Lover Nikolai von Bismarck geschossen. Für die Präsentation der Tapeten war Digest bei Moss zu Besuch und hat ihr schmuckes Haus besichtigt.

Moss selbst erklärte eine ihrer Kreationen so: "Ich wollte mich fühlen wie in einem Film Noir."

Schon seit letztem Jahr macht Moss als Interior-Designerin von sich reden. Gemeinsam mit einem Unternehmen hat sie im Vorjahr ein komplettes Haus eingerichtet. Das Interior gibt es zu kaufen.

Und noch einen Job hat Kate seit Kurzem: Vor wenigen Wochen erst wurde sie von der britischen ‘Vogue’ angestellt, um den neuen Chefredakteur Edward Enninful sowie den Videokünstler Steve bei der Produktion zu unterstützen. Neben Grace Coddington von der US-Vogue wird auch ihre Kollegin Naomi Campbell zum Team hinzustoßen, sowie Venetia Scott.