Stars
07.09.2018

Robbie Williams & Ayda Field haben Nachwuchs bekommen

Robbie Williams und seine Frau Ayda sind Dank Leihmutter wieder Eltern geworden. Das Mädchen hört auf den Namen Coco.

Ganz überraschend hat die Frau des Musikers auf ihrem Instagram-Account ein neues Familienbild im Hause Williams verkündet: "Diese kleine Lady, die biologisch unsere ist, wurde von einer unglaublichen Leihmutter ausgetragen, der wir ewig dankbar sein werden. Wir sind überwältigt, dieses schöne Baby-Mädchen in unserer Mitte zu haben, und sind gesegnet, dass wir in einer Welt leben, die das möglich macht."

Gut gehütetes Geheimnis

Der Weg soll laut Aussagen Fields ein schwieriger gewesen sein. "Es war ein sehr langer und schwieriger Weg bis hierhin, weshalb wir es bis jetzt für uns behalten haben. Das Baby ist biologisch gesehen unseres und wurde von einer unglaublichen Leihmutter auf die Welt gebracht, der wir für immer dankbar sein werden."

Robbie Williams (44) und Ayda Field (39) sind bereits Eltern von Theodora "Teddy"  (5) und Charlton (3). Ihr kleines Geschwisterchen wird auf den Namen Colette "Coco" Josephine Williams hören. 

Tourabbruch wegen Krankheit

Ende 2017 hatte Williams plötzlich seine Tour abbrechen müssen, weil er unter Taubheitsgefühlen litt. "Ich hatte Kopfschmerzen und auch Probleme, zu atmen. Ich konnte nicht voll durchatmen." Danach wurde er sogar Intensivmedizinisch behandelt und musste zahlreiche Untersuchungen über sich ergehen lassen. Die Ärzte rieten ihm, jeglichen Stress zu vermeiden. Mit einem Baby wird sich das - zumindest die ersten Monate - wohl vorerst nicht vermeiden lassen.