Dennis Quaid über seine Kokainsucht in den Achtzigern
"Kokain wurde auf dem Filmset verteilt. Es war sogar in die Finanzen der Filme eingeplant, weil es jeder nahm.Ich wachte in der Früh auf, zog eine Line und schwor, es nie wieder zu tun. Doch nur eine Stunde danach zog ich schon wieder eine."

© www.photopress.at

Sucht
04/14/2014

Promis und ihre Drogen-Geständnisse

Promis wie Dennis Quaid und Naomi Campbell sprechen offen über ihre Süchte.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.