BRITAIN-ROYALS-QUEEN-DEATH-FUNERAL

© APA/AFP/OLI SCARFF / OLI SCARFF

Stars
09/20/2022

Video von Prinzessin Beatrice und Eugenie bei Trauerfeier sorgt für Kopfschütteln

Prinzessin Eugenie und Prinzessin Beatrice wurden bei einem eigentümlichen Moment bei der Trauerfeier für die verstorbene Queen Elizabeth erwischt.

Während der Trauerfeier für Queen Elizabeth II, die am Montag, dem 19. September, in Windsor beigesetzt wurde, sorgten die Prinzessinnen Eugenie und Beatrice für einen Moment der Verwirrung, als sie den Anschein erweckten, die Westminster Abbey noch vor dem Ende der Zeremonie zu verlassen. 

Nanu, wo wollten Eugenie und Beatrice hin? 

Die beiden Schwestern waren gemeinsam zur Westminster Abbey gekommen, um ihrer Großmutter die letzte Ehre zu erweisen. An der Trauerfeier nahmen sie zusammen mit ihren jeweiligen Ehemännern, Edoardo Mapelli Mozzi und Jack Brooksbank, teil. Die Zeremonie ging den beiden Prinzessinnen von York sichtlich nahe. Beide zeigten sich beim Staatsbegräbnis der Queen äußerst emotional. 

Ein Moment sorgte bei Royal-Fans jedoch für Fragen, als sowohl Beatrice als auch Eugenie gegen Ende des Trauergottesdienstes die Kirche vorzeitig zu verlassen schienen. Auf Twitter kursieren Bilder, auf denen zu sehen ist, wie die beiden Schwestern in Richtung Ausgang gewandt im Mittelgang stehen, während sich der Rest der Royal Family noch auf seinen Plätzen befindet und in Richtung Queen Elizabeths Sarg blickt.

Die Aufnahmen erwecken den Eindruck, als wollten die York-Schwestern gehen, noch bevor die sterblichen Überreste der Königin aus der Westminster Abbey getragen wurden. Auch Eugenies und Beatrices Mutter Sarah Ferguson erweckt den Eindruck, als wäre sie im Begriff zu gehen - dieser Meinung sind jedenfalls zahlreiche Royal-Fans, die sich auf Twitter über das vermeintlich unhöfliche Verhalten brüskieren. 

"Weiß jemand, warum Eugenie und Beatrice mitten in der Zeremonie gegangen sind? Sarah Ferguson wäre fast mit ihnen gegangen, aber anscheinend wurde ihr gesagt, sie solle es nicht tun?", fragt sich etwa eine Twitter-Nutzerin. Andere wundern sich zudem, warum die Prinzessinnen die Westminster Abbey obendrein ohne ihre Ehemänner verlassen haben. 

Andere fragen sich, ob die beiden einfach die Übersicht über den Ablauf der Zeremonie verloren haben.

Umso verwirrender: Sowohl Beatrice als auch Eugenie wurden wenig später mit dem Rest der königlichen Familie gesehen, als sie sich nach der Zeremonie vor der Kirche versammelten.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

Video von Prinzessin Beatrice und Eugenie bei Trauerfeier sorgt für Kopfschütteln | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat