Kurz vor ihrer Abreise aus Australien haben Prinz William und Herzogin Kate am Freitag überraschend eine Gedenkfeier für Soldaten des Ersten Weltkriegs besucht. Am nationalen Kriegerdenkmal in der australischen Hauptstadt Canberra gedachten sie zusammen mit 37.000 Menschen der Landung des Australian & New Zealand Army Corps (Anzac) auf der türkischen Gallipoli-Halbinsel am 25. April 1915.

© Deleted - 976770

Erste Reise
04/25/2014

Prinz George sagt Tschüss zu Australien

Die englischen Royals waren in Neuseeland und Australien im Dauereinsatz. Die Bilder.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.