Stars 26.01.2013

Nach Affäre mit Stewart: Scheidung

© Bild: REUTERS

Die betrogene Ehefrau Liberty Ross hat die Scheidung von Regisseur Rupert Sanders eingereicht.

1 / 17
©REUTERS

Sechs Monate nach der Affäre ihres Ehemanns Rupert Sanders mit Jung-Schauspielerin Kristen Stewart (im Bild mit Sanders) zieht Liberty Ross die Konsequenzen. Sie hat die Scheidung eingereicht.

©EPA

Die 34-jährige Schauspielerin hat zwei Kinder mit dem "Snow White and the Huntsman"-Regisseur. Sie sucht um das Sorgerecht der Kinder an und um Unterhalt.

©REUTERS

Sanders (41) hatte Kristen Stewart am Set von "Snow White and the Huntsman" kennengelernt. In dem Film spielte auch seine Noch-Ehefrau Ross mit.

©dapd

Auch "Twilight"-Schnuckel Robert Pattinson trennte sich nach dem Panscherl von seiner Freundin Kristen Stewart. Die intimen Treffen waren von Paparazzi dokumentiert und veröffentlicht worden.

©APA/ANDY RAIN

Robert und Kristen sind nach wochenlanger Pause wieder ein Paar, obwohl es noch immer kriseln soll, so Gerüchte. Stewart gab kürzlich in einem Interview  das kryptische Statement ab: "Da gibt es Leute, die hat man einfach gerne um sich. Aber sie fordern dich nicht heraus."

©APA/JENS KALAENE

Weitere Promi-Trennungen des Vorjahres:
Danny DeVito - Rhea Perlman: Nach 30 Jahren Ehe bestätigte das Paar im Oktober das Liebes-Aus. Angeblich wegen seiner ständigen Seitensprünge. "Wir sind getrennt zusammen", sagte er nun in einer Show. Reunion nicht ausgeschlossen.

©AP/CORRADO GIAMBALVO

 Tom Cruise - Katie Holmes: Nach fünf Jahren Ehe reichte die 33-Jährige im Juni die Scheidung ein. Angeblich auch wegen der Scientology-Mitgliedschaft des 42-Jährigen.

©AP/Mark J. Terrill

Johnny Depp - Vanessa Paradis: Der 49-Jährige und die 39-Jährige trennten sich heuer nach 14 Jahren. Durch Tochter Lily-Rose und Sohn John Christopher bleiben sie einander verbunden.

©Reuters/GUS RUELAS

Heidi Klum - Seal: Das Traumpaar trennte sich im Jänner im verflixten siebten Ehejahr. Begründung: "Wir haben uns auseinandergelebt." Gähn. Mehr Action gab’s beim Twilight-Paar.

©www.photopress.at

Weitere Paare, die sich heuer trennten: Richie Sambora und Denise Richards. 2006 on, 2007 off, 2011 on, 2012 off.

©Reuters/TOBY MELVILLE

Melanie Chisholm und Thomas Starr. Das Spice-Girl und der Unternehmer waren zehn Jahre liiert. "Nun hat sich eine neue Tür geöffnet."

©Reuters/LUCY NICHOLSON

Hilary Swank und John Campisi. Die Schauspielerin und ihr Agent brachten es auf fünf Jahre.

©AP

Jennie Garth und Peter Facinelli. Nach vier Monaten hieß es: "Wir verwandeln unsere Romanze in eine unglaubliche Freundschaft."

©APA/GEORGE FREY

Dennis Quaid und Kimberly Buffington-Quaid gehen getrennte Wege. Seit 2004 waren der Schauspieler und die Immobilienmaklerin verheiratet.

©Reuters/THOMAS PETER

Da wird Doreen Steinert aus allen Wolken gefallen sein. Vor einigen Monaten noch verlobt, gab Sido seiner Langzeitfreundin vor einigen Monaten den Laufpass - für Charlotte Engelhardt. Jetzt will der Rapper ein Kind mit seiner neuen Liebe.

©AP/Clemens Bilan

Mit dem großem Erfolg ("Rubbeldiekatz") zerbrach die Beziehung zwischen Matthias Schweighöfer und Ani Schromm. Acht Jahre waren sie ein Paar, gemeinsam haben sie die Tochter Greta.

©APA/BRITTA PEDERSEN

Und auch Lothar Matthäus ist wieder - und wenig überraschend - Single. Doch er hat schon eine neue Begleitung für Partys aufgerissen.

( Kurier ) Erstellt am 26.01.2013