Stars
26.08.2018

Mit diesen Hobbys vertreiben sich die Stars ihre Freizeit

Mit welchen ausgefallenen Hobbys sich Tom Hanks, Angelina Jolie & Co. in ihrer Freizeit die Langeweile vertreiben.

Wir kennen die meisten Stars nur aus ihren Jobs als Schauspieler, Sänger, Models und Personen des öffentlichen Lebens. Mit was sich Promis aber in ihrer Freizeit beschäftigen, wissen die Wenigsten. Und da gibt es schon manch skurriles Hobby, wie Frösche fangen, Schneekugeln basteln oder das Sammeln von Messern.

Nicolas Cage

Oscar-Preisträger Nicolas Cage ist ein riesiger "Superman"-Fan . Aus diesem Grund sammelt er alles, was mit dem Superman-Kult zu tun hat. Lustig: Sogar sein Sohn trägt im echten Leben Supermans Namen: Kal-El.

Nicholas Cage

Angelina Jolie

Seit ihrer Rolle als Grabjägerin Lara Croft ist Angie ein Ass im Umgang mit Waffen jeder Art. Privat sammelt die sechsfache Mutter daher reihenweise Messer und Dolche.

RTL II: Vier mal geballte Frauenpower am Freitagabend

Taylor Swift

Wer hätte gedacht, dass die Sängerin süchtig nach kitschigen Basteleien ist? In ihrer Freizeit bastelt Swift unter anderem Schneekugeln und verschenkt diese dann an Freunde.

Taylor Swift

Will Smith

Gemeinsam mit Tom Cruise und David Beckham verbringt der "I Am Legend"-Star seine Freizeit gerne mit Fechten. So oft es die Zeit der vielbeschäftigten Männer zulässt, treffen sich die drei und trainieren auf Toms eigener Fechtbahn.

Paris Hilton

Neben ihrer Vorliebe für kleine Hunde und große Diamanten ist die Blondine auch eine bekennende Froschjägerin. Die Hotelerbin tötet die grünen Teichbewohner allerdings nicht, sondern setzt diese nach einem erfolgreichem Fang wieder unbeschadet in der freien Natur aus.

Claudia Schiffer

Das deutsche Model ist fasziniert von Spinnen und Insekten aller Art. Ob sie diese auch zu Hause sammelt? Besser, wir wissen es nicht.

Claudia Schiffer

Quentin Tarantino

Neben seinen legendären Filmen hat der Kultregisseur im Privatleben eine Schwäche für Brettspiele. Insbesondere Spiele, die in alten TV-Sendungen auftauchten, haben es dem „Pulp Fiction“-Regisseur angetan. Er sammelt diese wie andere Briefmarken.

Quentin Tarantino

Tom Hanks

Old School: Der "Forrest Gump"-Star ist süchtig nach Schreibmaschinen und hat sogar eine App entwickelt, mit der Smartphone-Nutzer wie auf einer Schreibmaschine schreiben können. Passenderweise wurde seine App "Hanx Writer" genannt.

Tom Hanks attends the world premiere of Mamma Mia! Here We Go Again at the Apollo in Hammersmith, London