Stars
23.07.2018

Nicole Mieth: "Helmut Werner ist die Liebe meines Lebens"

Für ihn trennte sie sich von ihrem Freund und zog nach Wien. Jetzt bestätigt Mieth ihre Beziehung mit Jacqueline Lugners Ex.

Die Spatzen pfiffen es längst schon von den Dächern. Jetzt hat die ehemalige Dschungelcamperin Nicole Mieth ihre Beziehung mit dem Wiener Künstlermanager Helmut Werner bestätigt.

"Er ist die Liebe meines Lebens"

"Ich bin der Liebe wegen nach Österreich ausgewandert, wegen meines heutigen Freundes. Wir haben uns damals in Australien kennengelernt", erzählte das das "Playboy"-Model der Bild.

Nach dem Auszug aus dem Dschungelcamp vergangenes Jahr habe es zwischen ihr und Werner gefunkt.

"Wir haben tolle Gespräche geführt und sofort eine Ebene gefunden. Als wir dann während des Promi-Dinners mehr miteinander zu tun hatten, wurde es immer ernster", so die 27-Jährige.

Für Werner trennte sich Mieths schließlich sogar von ihrem Freund Kelvin und beschloss, von Deutschland nach Wien zu ziehen.

"Wir haben sowohl privat als auch beruflich die gleichen Interessen, das macht es so einfach", erklärt die ehemalige Dschungelcamp-Teilnehmerin ihre Entscheidung. Über den Ex-Freund von Richard Lugners Tochter Jaqueline schwärmt sie: "Ich fühle mich angekommen, wir harmonieren beruflich und privat. Er ist die Liebe meines Lebens."

Offenbar stärkt der Manager von Helmut Werner und Florian Wess auch seiner neuen Freundin den Rücken. Gefragt, ob sie trotz neuer Beziehung erneut blank ziehen würde, erklärte das Playmate: " Eifersucht ist bei uns kein Thema. Ich möchte daher nichts ausschließen."