Leto & Nyong'o narren die Presse

Die beiden Oscargewinner wollen nicht sagen, ob sie nun ein Paar sind oder nicht.

Jared Leto und Lupita Nyong'o veröffentlichten in Paris gerade ein Selfie von sich. Herzig ist das Paar ... wenn es denn eines ist. Wirklich herausrücken wollen sie mit der Sprache nämlich nicht. Auf ihre angebliche Liebschaft angesprochen, scherzte Nyong'o bei kürzlich bei Ellen DeGeneres: "Ach, und ich dachte, Miley Cyrus hätte uns auseinandergebracht. So habe ich es jedenfalls gehört." Vor der Schauspielerin war ihr Kollege Leto schon bei Ellen zu Gast, dessen Aussagen erst den Anlass zu Paar-Spekulationen gab. AlsDeGeneres zu Leto offenbar schon wissend meinte, seine Freundin sei auch auf dem Oscar-Seflie, dementierte der oscarprämierte Schauspieler und Sänger nicht, sondern piepste nur ein knappes "Ja". Die Paparazzi hätten sie nicht erwischt, als Lupita am Tag nach den Oscars aus seinem Haus kam, amüsierte sich Leto. "Dafür ist sie viel zu stilvoll". Damit galt die Beziehung eigentlich als bestätigt. Auf verschiedenen Verantstaltungen wurden die beiden schon gesichtet, bei den Spirtit Awards kam von Leto der eigentartige Witz: "Ich möchte mich bei allen Frauen bedanken, mit denen ich zusammen war, und bei all den Frauen, die denken, dass sie mit mir zusammen waren. Und bei meiner zukünftigen Exfrau - ich spreche von dir, Lupita Nyong'o."



Leto war schon mit mehreren Hollywood-Damen wie Cameron Diaz liiert. Die Presse freut sich jedenfalls über das Oscar-Paar - beide haben einen Goldjungen als beste Nebendarsteller bekommen. Leto war vor Lupita mit Damen wie Cameron Diaz liiert.
(kurier / mich) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?