© pps

Wieder vereint
03/28/2013

Rob & Kristen machen L.A unsicher

Von wegen Krise. Kristen Stewart und Robert Pattinson genießen jede freie Minute miteinander.

Böse Zungen hatten vor einigen Wochen noch behauptet, Kristen Stewart und Robert Pattinson seien nur noch für die Promotion ihres gemeinsamen "Twilight"-Teils zusammen. Und wirklich wahr: Nach dem "Breaking Dawn"-Finale, das im November anlief, sah man KStew und Robert nicht mehr zusammen.

Pattinson drehte in Australien einen neuen Film, Kristen versuchte sich in Los Angeles nach der in den Medien ausgeschlachteten Affäre mit Regisseur Rupert Sanders zu sammeln.

Nicht wenige munkelten vom neuerlichen Ende der angeblichen PR-Beziehung - zwischendurch hatten sie sich wegen Stewarts One Night Stand getrennt.

Party und Schnapsladen

Jetzt aber scheint wieder alles in Butter: Nachdem Rob wieder aus Down Under zurück ist, sind die beiden unzertrennlich. Fotos zeigten sie auf einer feucht-fröhlichen Geburtstagsfeier einer Freundin in einer Karaoke-Bar. Mit dabei war auch Katy Perry, die neue Busenfreundin von Kristen.

Diese Woche beehrten die beiden Neo-Turteltauben bei einem Spaziergang durch Los Feliz einen Schnapsladen - vermutlich um auf die Wiedervereinigung des vielleicht schönsten Teenie-Paares anzustoßen. Aufgebrezelt hatte sich Stewart für ihren wieder im Lande weilenden Traumprinzen nicht besonders, dafür aber wurden die beiden im Partner-Look mit grauen Hoodies gesichtet.

Kristen Stewart: Plötzlich Stilikone

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.