Stars
08/29/2017

Kim macht ungeniert auf Jackie Kennedy

Vielen Lesern finden es anmaßend, dass sich der Reality-Star als ehemalige First Lady zeigt.

Da mussten einige wohl zweimal hinschauen, als sie eine vermeintliche Jackie Kennedy (1994) auf dem Cover des Interview-Magazins erblickten. Aber nein: Fotograf Steven Klein (52) inszenierte US-Soapstar Kim Kardashian (36) mit Töchterchen North West (4) nur im Stil der ehemaligen First Lady.

Nicht alle sind davon begeistert. Auf Social-Media-Kanälen schlagen die Wogen hoch. "Das Lächerlichste, was ich je erlebt habe" oder gar "Jackie O. dreht sich gerade in ihrem verdammten Grab um" sind nur einige der erhitzten Kommentare.

North gibt Interview- sie mag ihren Bruder nicht

Im Rahmen des Shootings gab die kleine North West auch ihr erstes Interview - im zarten Alter von vier Jahren wird sie schon von Medien befragt und muss mit Mama aufs Cover.

Der Promi-Spross erzählte dabei auch über Nachzügler und Bruder Saint (1): "Ich gab ihm Spielautos und einen Stoffbären." Mama Kim findet die Beziehung ihrer beiden Kids nicht so harmonisch: "North mag Saint nicht – und diese Phase geht nicht vorüber."