Kalte Gerichte, heiße Gerüchte

Auf der Summerstage waren die Promis nicht nur heiß auf Eis, sondern auch auf neue Lieben & süßen Nachwuchs.

Das Leben eines Society-Reporters ist kein Honigschlecken – doch zumindest an einem Tag im Jahr ist es ein Eisschlecken. Dann nämlich, wenn "Schöller" zum Eisdessert-Wettbewerb auf Ossi Schellmanns Summerstage bittet und man als Jury-Mitglied Eis-Kreationen von Lehrlingen bewerten darf.

Aber von viel größerem Interesse waren die heißen Geschichten, die von prominenten Test-Essern zu den kühlen Nachspeisen gereicht wurden. Entertainer Mat Schuh ist seit fünf Wochen frisch verliebt. Seine Herzdame betreibt eine Vintage-Boutique in Wien und dürfte humortechnisch auf seiner Welle schwimmen: "Ich fühle mich wie in der Sitcom ,Mein cooler Onkel Charlie‘. Eine Wuchtel jagt die nächste und einen Jake (gemeint ist sein 14-jähriger Sohn Jakob ) haben wir auch." Ohne Kind und Kegel kam Star-Koch Reinhard Gerer (links). Es ging das Gerücht, dass ihm seine frisch angetraute Ehefrau Natalie abhanden kam: "So ein Blödsinn, sie macht mit ihren Kindern am Kleinsasserhof in Kärnten Urlaub." Sein Sohn Fabian, fast 18, absolviert indes gerade ein Praktikum bei Heinz Reitbauer im "Steirereck". Dafür zeigte sich Stefano Bernardin (spielt gerade einen sehr launigen Romeo im Wiener Lustpielhaus) erstmals mit seinen vierjährigen Zwillingen Milo und Samuel. Sehr herzig. Um sich als stolzer Opa zu präsentieren, muss Haubenkoch Heinz Hanner (rechts) indes noch ein wenig warten. Enkel Lars-Gabriel war ein Frühchen in der 27. Woche und ist erst seit einer Woche – glücklicherweise wohlauf – zu Hause. Kein Kind in Sicht ist bei Musical-Sängerin Ines Hengl-Pirker (spielt noch bis 14. August in Stockerau), aber: "Ich habe seit einer Woche eine fleischfressende Pflanze, gilt das auch? Ich hab’ sie mit einem Marienkäfer gefüttert, doch sie will einfach nicht essen." Für Richard Zahel gab es einen Wein, für Valentin ein Eis. Johanna Setzer (PULS 4) und die KURIER-Reporterin ließen es sich schmecken. Onka Takats (ORF) kam mit ihren Kids Rosa und Josef.
(KURIER.at) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?