© dpa/Arne Dedert

Schwere Jugend
07/13/2015

Ingrid Steeger: Von Mutter täglich verprügelt

Erschütternd, was die deutsche Schauspielerin über ihre Kindheit erzählt.

Sie denkt nicht gerne an ihre Kindheit zurück: Ingrid Steeger hat in ihrer Kindheit täglich Prügel einstecken müssen, wie sie nun erzählt. Der 'Klimbim'-Star hat das ihrer Mutter nie verziehen und macht die Schläge auch für ihre gescheiterten Beziehungen verantwortlich. Aufwühlend schildert sie in der Bild:

"Ich habe immer die dominanten Männer angezogen, hatte ja in meiner Kindheit Gehorsam gelernt. Meine Mutter hat mich jeden Tag verprügelt, mein Vater nur alle vier Wochen. Manchmal wusste ich gar nicht mehr, wo ich mich vor meiner Mutter verstecken sollte. Da, wo sie mit dem Kleiderbügel nicht hinkam. Mit meinem Vater habe ich mich aber noch kurz vor seinem Tod versöhnt."

Obwohl es die 68-Jährige in ihrem Leben nicht leicht hatte, hat sie nicht aufgegeben und sich immer wieder aufgerappelt.Seit 2006 hatte sie kein einziges Rollenangebot. 2010 musste sie schließlich um "Hartz IV" ansuchen.Sie ist heute vorwiegend in Theaterstücken zu sehen. Ab dem 19. Juli steht Steeger mit dem Stück 'Der Kurschattenmann' in Berlin am Kurfürstendamm auf der Theaterbühne. Sie spielt das Opfer eines Heiratsschwindlers (Jochen Busse).

Heute ohne Mann glücklich

Privat hat Steeger, die mit dem Grimme-Preis oder der Goldenen Kamera ausgezeichnet wurde, mit dem Thema Männer abgeschlossen. Verbittert sei sie deshalb aber nicht: "Ich bin froh, dass ich jetzt weiß was ich will. Endlich glücklich sein - und zwar ohne Mann. Ich habe viele Freunde, fast in jeder Stadt."

Prominent, aber arm

08258089_ppsvie.jpg

Frauen die Prosecco trinken

Frauen die Prosecco trinken

Weißblaue Geschichten

Der letzte Bulle

Katy Karrenbauer

Tag 6 - Dschungelprüfung 06 "Unter Strom"; 5. Absc…

Ingrid Steeger

Ein Fall für zwei

Ingrid Steeger mit Theaterschiffbestuhlung

Der letzte Bulle

Unter weißen Segeln - Frühlingsgefühle

Deutscher Radiopreis

Rosamunde Pilcher: Englischer Wein

GERMANY HOTEL

Kelly Rutherford

Gossip Girl "Fröhliche Weihnachten"

Kelly Rutherford, David Giersch, Hermes Giersch

Kelly Rutherford, Helena Rutherford Giersch

dapdBerlin/ Die US-amerikanische Soul-Saengerin Dionne Warwick haelt am Samstag (04.02.12) in Berlin bei der Preisverleihung der Goldenen Kamera ihre Auszeichnung in der Kategorie "Musik Lebenswerk" in den Haenden. Die Goldene Kamera der Prmmzehrifhrift "

REUTERSSinger Dionne Warwick performs at the Grammy Museum during "An Evening with Dionne Warwick", celebrating the 50th anniversary of the Grammy winning vocalists career in Los Angeles, California, March 26, 2012. REUTERS/Jonathan Alcorn (UNITED STATES

MOBO Awards 2012: Press Room

13230050320592.jpg

13230050270728.jpg

13230050220833.jpg

13230051270251.jpg

13230050370524.jpg

13230051070982.jpg

13230051120788.jpg

13230140360840.jpg

13230140220769.jpg

13230050080147.jpg

13230050180210.jpg

13230050130325.jpg

13230050660394.jpg

13230051420188.jpg

1323005147085.jpg

13230051510928.jpg

13230050880274.jpg

13230050830775.jpg

132300498305.jpg

13230051560871.jpg

13230049880458.jpg

13230049930312.jpg

13230140270470.jpg

1323014032068.jpg

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.