Stars
13.09.2018

Alle Details: Caroline Beil hat zum dritten Mal geheiratet

Die Hochzeit der deutschen Moderatorin fand auf einem schottischen Schloss statt.

Die deutsche Schauspielerin und Moderatorin Caroline Beil hat laut Medienberichten zum dritten Mal geheiratet. Der Zeitschrift Frau im Spiegel zufolge soll die Hochzeit mit dem 35-jährigen Philipp Sattler auf einem Schloss in Schottland stattgefunden haben.

Caroline Beil: Hochzeit mit Hindernissen

45 Gäste seien bei der Trauung vor der Kulisse des Duns Castles anwesend gewesen, berichtet die Illustrierte. Vor der Zeremonie habe es aber einige organisatorische Schwierigkeiten gegeben: So konnte etwa das afrikanische Kindermädchen von Töchterchen Ava aufgrund von Schwierigkeiten mit ihrem Visum nicht nach Großbritannien einreisen, während Beils Stylist aus Krankheitsgründen kurzfristig absagen und ersetzt werden musste.

Zudem sei Beil, die sich in einem Brautkleid aus Chiffonseide, Spitze und Perlen traute, zu ihrer Hochzeit zu spät gekommen. "An ihrer Pünktlichkeit müssen wir noch arbeiten", habe Sattler erklärt.

Der Kieferchirurg und die 51-Jährige sind seit vier Jahren ein Paar. Im Juni vergangenen Jahres brachte Beil ihre gemeinsame Tochter zur Welt. Aus ihrer Beziehung mit Pete Dwojak hat Caroline Beil außerdem einen Sohn namens David, der 2009 zur Welt gekommen ist. Von 1995 bis 1996 war die TV-Moderatorin mit dem Schauspieler Jerry Marwig und von 2002 bis 2005 mit dem Verleger Hendrik te Neues verheiratet.

Nun hat sie sich also zum dritten Mal getraut. "Diese Ehe soll für immer halten und meine letzte sein", sagte sie der Zeitschrift.