Stars
11.11.2015

Hella von Sinnen: Trennung nach 25 Jahren

Nach Fremdflirtgerüchten: Cornelia Scheel bestätigt das Liebes-Aus nach 25 Jahren Beziehung.

Vor einigen Tagen machte die deutsche Presse einen Fremdflirt von Hella von Sinnen publik - jetzt erklärt ihre langjährige Partnerin Cornelia Scheel, dass sich das lesbische Paar tatsächlich getrennt hat. Und das schon ziemlich lange.

„Ich befinde mich seit mittlerweile eineinhalb Jahren in einer neuen Beziehung und Hella ist seit Juli diesen Jahres ebenfalls liiert", so die 52-jährige Scheel zur Bild Zeitung. Sie ist die Tochter von Altbundespräsident Walter Scheel.

Im Juni hatte TV-Star von Sinnen aber eine Trennung noch dementiert: „Nach 20 Jahren Beziehung ist es erlaubt, auch mal fremd zu flirten, finde ich.“

Jetzt aber wurde das Beziehungs-Aus ganz offiziell bestätigt. Gern haben sich die zwei immer noch. Sie leben Tür an Tür und sind ein tolles Team, so Scheel: „Uns beide verbindet nach wie vor eine große Lebensliebe.“