© pps.at

Stars
12/19/2018

Kurz vor Weihnachten: Liebes-Aus bei Helene Fischer

Die beiden Sänger gaben völlig unerwartet ihre Trennung bekannt. Spekuliert wird, dass Fischer bereits einen neuen Partner haben soll.

von Elisabeth Spitzer

Es ist ein Schock für viele Fans: Die beiden Schlagerstars Helene Fischer (34) und Florian Silbereisen haben sich nach zehn gemeinsamen Jahren getrennt.

Alles aus bei Fischer und Silbereisen

Nachdem zuerst RTL über ein mögliches Liebes-Aus spekuliert hatte, sollen die Managements der Musiker die Trennung inzwischen gegenüber der Bild bestätigt haben.

Silbereisen selbst hat gegenüber der Bunte zur Trennung Stellung genommen: "Während in den letzten Wochen mal wieder über eine bevorstehende Hochzeit spekuliert wurde, waren wir längst getrennt", gestand der Schlagerstar. Eine Trennung sei immer sehr traurig, "Auch wir waren sehr traurig", so der 37-Jährige.

 

Zuletzt kursierten noch Gerüchte um eine baldige Hochzeit. Laut RTL soll aber nicht nur die gemeinsame Villa auf Mallorca bereits verkauft worden sein. Auch über einen neuen Partner in Fischers Leben wird spekuliert. Es soll sich um einen Luftakrobaten aus dem Team ihrer Show handeln.

Die "Atemlos"-Sängerin und ihr langjähriger Partner haben einander im Mai 2005 bei Fischers erstem großen Auftritt kennengelernt und waren danach auch immer wieder gemeinsam aufgetreten. Vor zehn Jahren machten die beiden ihre Beziehung offiziell. "Es hat uns wie ein Blitz erwischt. Wir haben es zunächst beide nicht geglaubt. Wir haben ganz schnell festgestellt, dass wir zusammenbleiben möchten", hatte Silbereisen damals erklärt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.