© APA/AFP/VALERIE MACON

Stars
08/02/2021

"Habe nie geraucht": US-Schauspielerin Kathy Griffin hat Lungenkrebs

Die US-amerikanische Schauspielerin teilte ihren Followern auf Twitter mit, dass sie an Lungenkrebs erkrankt ist und sich einer Operation unterziehen muss.

Die US-amerikanische Schauspielerin Katy Griffin hat Lungenkrebs. Ihre Diagnose gab die 60-jährige am Montag, den 2. August, in den sozialen Medien bekannt. "Ich muss euch etwas sagen. Ich habe Krebs. Ich stehe kurz vor einer Operation, um mir die Hälfte meiner linken Lunge entfernen zu lassen", schrieb Griffin auf Twitter. "Ja, ich habe Lungenkrebs, obwohl ich nie geraucht habe", teilte sie ihren Followern mit. 

Griffin hofft, bald wieder fit zu sein

"Die Ärzte sind sehr optimistisch, da es sich um Stadium eins handelt und sich auf meine linke Lunge beschränkt", schreibt die Griffith, die unter anderem an der Seite von Brooke Shields in der TV-Serie "Susan" zu sehen war. "Hoffentlich keine Chemo oder Bestrahlung danach [Anm. nach der Operation] und ich sollte eine normale Atemfunktion haben", so die US-Komikerin. "Ich sollte in einem Monat oder weniger wie gewohnt einsatzbereit sein", gab sie sich in ihrem Statement optimistisch. 

Die Emmy-Gewinnerin fügte hinzu, dass sie vollständig gegen das Coronavirus geimpft sei. "Die Folgen einer Nichtimpfung wären noch gravierender gewesen", schrieb sie in ihrem Tweet. "Bitte bleibt in Bezug auf eure medizinischen Untersuchungen auf dem Laufenden. Es wird euer Leben retten", appelliert sie an ihre Fans, sich regelmäßig einem Gesunheits-Check zu unterziehen. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.