Stars
17.05.2018

George & Charlotte: Diese Rollen spielen sie bei royaler Hochzeit

Prinz Harry hat seinem Neffen und seiner Nichte eine besondere Aufgabe für seine Hochzeit mit Meghan Markle zugewiesen.

Während Meghan Markle kurz vor ihrer Hochzeit mit Prinz Harry am 19. Mai mit ihrem Familienchaos in Großbritannien für Wirbel sorgt, stehen nun zumindest die Rollen, die Prinz George und seine Schwester Charlotte bei der Trauung spielen werden, inzwischen fest. Wie der Kensington-Palast bekannt gab, gehören die beiden zu den insgesamt zehn Blumenkindern.

Das sind die Blumenkinder

Der Sohn und die Tochter von Prinz William und Herzogin Kate haben in dieser Rolle bereits Erfahrung. Sie sind schon bei Pippa Middletons Hochzeit mit Millionär James Matthews im vergangenen Mai als Blumenkinder aufgetreten.

Insgesamt haben Harry und Meghan sechs Buben und vier Mädchen im Alter von zwei bis sieben Jahren für diese Aufgabe ausgewählt. Außer George und Charlotte werden auch Meghans Patenkinder mit dabei sein sowie die Tochter und der Sohn von ihrer Freundin Jessica Mulroney.

Alle Blumenkinder auf einen Blick:

Prinzessin Charlotte, 3

Florence van Cutsem, 3, Tochter von Alice und Major Nicholas van Cutsem, Patentochter von Harry

Remi Litt, 6, Tochter von Benita und Darren Litt, Patentochter von Meghan

Rylan Litt, 7, Tochter von Benita und Darren Litt    

Ivy Mulroney, 4, Tochter von Jessica und Benedict Mulroney

Zalie Warren, 2, Tochter von Zoe und Jake Warren, Patentochter von Harry

Prinz George, 4

Jasper Dyer, 6, Sohn von Amanda und Mark Dyer, Patensohn von Harry

Brian Mulroney, 7 und John Mulroney, 7 - Zwillinge von Jessica u. Benedict Mulroney

Die Blumenkinder werden die Braut auf ihrem Weg zum Altar und aus der Kirche hinausbegleiten. Williams und Kates jüngstes Kind Prinz Louis, der noch keinen Monat alt ist, wird bei der Hochzeit aber nicht mit dabei sein, wie der Kensington-Palast außerdem bekannt gab.