Stars 17.07.2017

"Game of Thrones": Die Stars ohne Kostüme

© Bild: hbo

Die Premiere der 7. Staffel von "Game of Thrones" löst einen neuen Hype um die Hitserie aus.

1 / 55
©hbo

Maisie Williams spielt Arya Stark, das tougheste Mädchen in "Game of Thrones". (Bild von der neuen Staffel sieben)

©APA/AFP/GETTY IMAGES/Alberto E. Rodriguez

Williams ist heute 20, ihre "Game of Thrones" Figur ist aber um einiges jünger.

©Jordan Strauss/Invision/AP

Kaum zu erkennen: Die von Natur aus dunkelhaarige Emilia Clarke spielt Drachenkönigin Daenerys Targaryen.

©Die Verwendung ist nur bei redak

Für die erblondet sie in "Game of Thrones".

©REUTERS/PHIL McCARTEN

Und wen spielt die Britin Lena Headey?

©hbo

Das blonde Gift in "Game of Thrones": Cersei Baratheon.

©verleih

Zuletzt war sie in dem Thriller "Zipper" zu sehen.

©Jordan Strauss/Invision/AP

Eigentlich sollte Cersei diesen Herren ehelichen: Loras Tyrell, der von Finn Jones gespielt wird.

©verleih

So sieht er in der fesche Mann in der Serie aus, den Cersei hinter Gitter bringt, anstatt ihn zu ehelichen.

©REUTERS/PHIL McCARTEN

Sophie Turner spielt die unglückliche aber immer stärker werdende Sansa Stark.

©verleih

Privat ist Turner lebenslustiger - sie wird ja auch nicht von Tyrann Joffrey Baratheon oder Ramsay Bolton gefangen gehalten. In der letzten Staffel konnte sie allerdings fliehen und kämpft nun an der Seite ihres Stiefbruders Jon Snow.

©REUTERS/PHIL McCARTEN

Das ist Isaac Hempstead Wright. Nicht leicht zu erkennen, welchen Thrones-Helden der junge Bursche gibt.

©verleih

Der heute 18-Jährige spielt Bran Stark, der als kleiner Junge von Jamie Lennister von einem Turm gestoßen wird und danach gelähmt ist.

©verleih

So sah Isaac Hempstead Wright als junger Bran aus.

©photopress.at

Bööööse und sadistisch ist Iwan Rheon als Ramsay Bolton - mit dem man sich nun aber nicht mehr abquälen muss.

©photopress.at

Privat ist er vermutlich etwas netter ... auch zu seiner Freundin Zoe Grassedale.

©verleih

Der aus Wales stammende Schauspieler wurde mit der britischen Serie "Misfits" bekannt. Neben seiner Folterszenen in "Game of Thrones" spielt der 31-Jährige auch in der TV-Serie "Vicious" (Bild) neben Ian McKellen.

©photopress.at

Auch ohne Rüstung der Nights Watch ist der neue Hollywood-Beau Kit Harington nicht allzu schwer zu erkennen.

©hbo

In Staffel sieben muss er sich erneut beweisen.

©verleih

Hola. Der sexy Typ ist Jason Momoa als Khal Drogo - der allerdings schon in der ersten Staffel sein Leben lassen musste.

©Reuters/JASON REDMOND

Auch ohne Kostüm ist der Herr ganz ansehnlich.

©vereih

Carice van Houten spielte schon in Verhovens "Black Book" oder "Operation Walküre", jetzt gibt sie die Priesterin Melisandre.

©APA/Robin van Lonkhuijsen

Sexier als in der Serie zeigt sich Carice van Houten auf den Red Carpets.

©photopress.at

Mad Men:
Sieben Staffeln lang gab Jon Hamm in "Mad Men" den geheimnisvollen Don Draper.

©photopress.at

Privat mag Hamm es lieber sportlich. In seinem neuen Film hat er ebenfalls mehr mit Sport zu tun - er spielt einen Sportagenten in"Million Dollar Arm".

©verleih

Peggy Olson ist längst nicht mehr so bieder wie zu den Anfängen von "Mad Men".

©photopress.at

Elisabeth Moss spielt die Wandlung der einstigen Schreibhilfe, die zum Werbe-Profi aufsteigt.

©photopress.at

In "Mad Men" ist Vincent Kartheiser der durchtriebene und karrieregeile Pete Campbell.

©photopress.at

Im wahren Leben ist der mit "Gilmore Girl" Alexis Bledel verheiratet und kein ganz so schmieriger Typ.

©verleih

Als Joan Holloway gibt Red Head Christina Hendricks die  - gut organisierte - Sexbombe vom Dienst.

©photopress.at

Für Hendricks muss es aber nicht immer sexy und körperbetont sein.

©verleih

Betty Draper wird von der umwerfenden January Jones gespielt.

©photopress.at

Von dem lockeren Leben, das Jones in der Realität lebt, kann Bettsy nur träumen.

©AP/Michael Yarish

Jessica Pare als Megan Draper, ...

©photopress.at

... und als sie selbst am roten Teppich.

©vereih

Arrow
"Arrow"-Star Stephen Amell in seiner Helden-Rolle , ...

©Reuters/DANNY MOLOSHOK

... und privat.

©vereih

Downton Abbey
Ein zierliches Persönchen mit großer Persönlichkeit spielt Laura Carmichael in "Downton Abbey".

©APA/EPA/PAUL BUCK

Kaum zu erkennen ist Gräfin Edith Crawley im echten Leben.

©vereih

Ihre Schwester wird von Michelle Dockery gespielt.

©Reuters/DANNY MOLOSHOK

Die Schauspielerin hat damit den Durchbruch im Filmbiz geschafft. Rollenangebote hat sie nun genug.

©APA

Big Bang Theory
Wolowitz - verrückt, witzig, Rollkragen-Süchtler und immer schön gekämmt.

©Reuters/DANNY MOLOSHOK

Simon Helberg - zurückhaltend, Bart-Träger und ganz schön haarig.

©APA

Als Raj hat Kunal Nayyar Probleme, Mädchen abzukriegen.

©AP/Matt Sayles

Privat hat Nayyar diese Sorgen nicht. Er ist mit Miss India 2006 verheiratet.

©APA

Dr. Amy Farrah Fowler wird von Schauspielerin Mayim Bialik.

©Reuters/MARIO ANZUONI

Auch privat haben hat es ihr die Wissenschaft angetan. Sie studierte neben der Schauspielerei Neurowissenschaften.

©vereih

Benedict Cumberbatch denkt als Sherlock Holmes sehr viel nach.

©AP/Jordan Strauss

Privat erstarrt er nicht ganz so oft in einer Denker-Pose.

©verleih

Kat Dennings haucht Kellnerin Max in "2 Broke Girls" Leben ein.

©Reuters/MARIO ANZUONI

Dennings geht es im wahren Leben etwas ruhgier an. Zumindest trinkt sie keinen Alkohol und geht nicht auf Partys.

©verleih

Beth Behrs gibt das reiche Töchterchen, das plötzlich verarmt.

©AP/John Shearer

Beth Behrs am Red Carpet.

©AP/Jonathan Hession

Travis Fimmel kämpft als Wikinger Ragnar in der Serie "Vikings" und begeistert damit unzählige Zuseher.

©verleih

Davor war Fimmel eines der erfolgreichsten Männer-Models.

( kurier.at , mich ) Erstellt am 17.07.2017