Stars
26.05.2017

Fitnesssucht: Ryan Phillippes extremes Training

Der Waschbrettbauch kommt nicht von alleine: Ryan Phillippe verrät sein Training und will nun eine Fitness-App entwickeln.

Ryan Phillippe verrät das Geheimnis um seinen Waschbrettbauch - das an sich keines ist, sondern einfach harte Arbeit.

Der 42-jährige Schauspieler präsentierte seinen durchtrainierten Körper während eines Strandshootings für die 'Men's Fitness'-Juni-Ausgabe. Seine Muskeln hat er sich aber nicht für eine Film-Rolle erarbeitet, für die er sich einen gestählten Body antrainieren musste.

Im Interview mit dem Magazin verrät er, dass er seit 20 Jahren hart an seinem Körper arbeitet: "Egal, ob ich gerade drehe oder nicht, ich mache fünf Tage die Woche Workout. Das sind 90 Minuten am Tag. Und das die letzten 20 Jahren."

Motiviert bleibe er durch verschiedenste Variationen von Trainingsmethoden, so der Hollywoodstar, der mit "Eiskalte Engel" bekannt wurde. Phillippe trainiert viel mit Eigengewicht, macht Cardio-Übungen und hebt auch schwere Gewichte, um den Körper zu schocken.

Zunächst läuft er 4 Kilometer, um aufzuwärmen. Danach gibt es 3 Sets von 20 Crunches mit einem Medizinball. Erst danach beginnt das eigentliche Workout. Es gibt eine Einheit von 5 Übungen (Klimmzüge, Sprung-Kniebeugen, ...) mit je 15-20 Wiederholungen. Nach zwei Minuten Pause folgt eine zweite Einheit mit 5 anderen Übungen.

Ernährung

Regelmäßig lässt sich der Schauspieler Vitamin-Infusion geben, isst sechs Mahlzeiten am Tag und startet mit einem Frühstück um 6 Uhr. Viel pflanzliches Eiweiß sei essentiell für ihn.

Eigene App

Phillippe ist ein absoluter Fitness-Fanatiker. Nun möchte er anderen Menschen auch dabei helfen, fitter zu werden. Gerade ist der Ex-Mann von Reese Witherspoon dabei, eine App zu entwickeln, mit der er Männer dazu motivieren will, in Form zu kommen. "Wir werden alle älter. Um sich nicht gehen zu lassen, muss man etwas dagegen tun. Dazu gehört, sich richtig zu ernähren und Sport zu betreiben. Ich habe nie damit aufgehört", erklärt Ryan.

Für die App 'The Become' arbeitete er mit Fitnesstrainern, Ernährungsberatern und Ärzten zusammen.

Auch Mark Wahlberg ist bekannt dafür, hart zu trainieren. Er steht schon um 3 Uhr auf, um an seinem Körper zu arbeiten.

Seinen unglaublichen Trainingsplan hat er hier verraten:

Wahlbergs Hardcore-Training:

Verrückt: Die Fitnesssucht von Mark Wahlberg

1/9

09790016_ppsvie.jpg

09790014_ppsvie.jpg

Date Night - Gangster für eine Nacht

Model Rhea Durham, Ella Wahlberg and actor Mark Wa

Mark Wahlberg

Mark Wahlberg

US actor Wahlberg arrives for screening of HBO's "

Mark Wahlberg

kate-moss-mark-wahlberg-calvin-klein-2.jpeg