Stars
07.10.2017

Ellen fleht um Beyoncé als Followerin

Ellen DeGeneres hat es sich zum Ziel gemacht, die erste Person zu werden, der Beyonce auf Instagram folgt.

Da hat sich die US-Komödiantin Ellen DeGeneres (59) ja einiges vorgenommen. Ihr Ziel: US-Sängerin Beyoncé (36) soll ihr auf Instagram folgen. Dazu ruft sie jetzt – wo sonst? – auf ihrem Instagram-Account auf.

Beyonce "likt" nur sich selbst

Hört sich im Grunde nach keiner schweren Aufgabe an. Immerhin folgen einander Stars und Sternchen ja auf den diversen Social-Media-Kanälen voller Begeisterung gegenseitig.

Nicht so aber "Queen B". Besucht man ihr Instagram-Profil, sieht man zwar, dass sie satte 107 Millionen Follower hat, es selbst aber nicht für nötig hält, auch nur einer einzigen Person zu folgen.

Das kritisieren jetzt auch die User unter Ellens Posting: "Beyoncé, es ist sehr traurig, dass du niemandem folgst. Instagram ist nicht nur für Self-Promotion da."