Stars
09.07.2018

Dieter Bohlen: So hat der Pop-Titan 10 Kilo abgenommen

© Bild: instagram

DSDS-Juror Dieter Bohlen plauderte sein persönliches Fitness-Rezept aus.

Stolze zehn Kilo hat Musikproduzent Dieter Bohlen nach eigenen Angaben abgespeckt. Jetzt lüftete er auf Instagram sein Diät-Rezept. Bohlen, der erst vor Kurzem der Fotosharing-Plattform beigetreten ist, verriet in seiner Rubrik "Dieters Tagesschau", mit welcher Methode er abgenommen hat.

So hält sich Dieter fit

Sein Geheimnis sei ein gehaltvolles Frühstück. Was bei dem DSDS-Juror auf den Teller komme? Joghurt, Müsli, Obst, Spiegeleier, Milch und diverse Teesorten.

"Ich will euch das aber gar nicht irgendwie ans Herz legen, weil das ist bei jedem anders, das muss nicht klappen, aber es stimmt, dass ich das jeden Morgen esse", so der ehemalige "Modern Talking"-Star, der inzwischen von 83 auf 73 Kilo abgenommen hat.

 

Zusätzlich versuche er, so wenig Zucker wie möglich zu sich zu nehmen und sich generell gesünder zu ernähren.

An der Ernährungssumstellung alleine wird’s aber wohl nicht liegen. Erst kürzlich hatte der 64-Jährige verraten, dass er seit einiger Zeit regelmäßig Sport treibt.

"Ich gehe joggen, mache Krafttraining und spiele Tennis", erklärt Bohlen, der sich derzeit einen Sommerurlaub mit seiner Familie auf den Balearen gönnt, wo er zudem regelmäßig radeln geht.