Stars
04.09.2017

Charlène & Albert: Auftritt im neuen Look

Charlène und Albert zeigten sich etwas verändert mit ihren Zwillingen beim "Pique Nique Monegasque".

Charlène & Albert: Auftritt im neuen Look

1/11

Es ist und bleibt ein Pflichttermin für Fürst Albert und seine Familie: Jedes Jahr besucht er mit Charlène und den Zwillingen Jacques und Gabriella das traditionelle "Pique Nique Monegasque" in Monte Carlo.

​Neben den aufgeweckten und im Partner-Look gekleideten Fürsten-Kindern, sorgte auch Charlène selbst für einen Hingucker.

Sie trägt ihre Haare nun wieder länger. Der Raspel-Frisur, die immer perfekt gestylt werden muss, ist die Fürstin offenbar überdrüssig geworden.

Jetzt lässt sich Charlène ihre blonde Mähne wieder wachsen und wirkt damit etwas jugendlicher.

Einen anderen Look hat sich auch Albert zugelegt. Wer genauer hinsieht erkennt, dass sich das Oberhaupt des monegassischen Fürstenhofes nun einen grauen Schnauzer stehen lässt.   

Abgesehen von den schicken Eltern, waren aber ohnehin Jacques und Gabriella das Highlight der Veranstaltung.

Weitere Bilder: