Prinzessin Sofia trägt eine Sonne am Rücken

© Getty Images/Pascal Le Segretain/Getty Images

Stars
12/13/2019

Bunte Haut beim blauen Blut: Diese Royals haben Tattoos

Prinzessin Sofia und halb Monaco stehen auf den permanenten Körperschmuck. Auch Kaiserin Sisi hatte ein Tattoo.

von Lisa Trompisch

Schneeweiße, makellose Haut wie die Prinzessinnen im Märchen? Nicht so ganz – auch das blaue Blut mag’s gerne bunt, wie bei den diesjährigen Feierlichkeiten zum Nobelpreis Prinzessin Sofia von Schweden bewies. Eine Sonne ziert ihren royalen Rücken und am rechten Fußgelenk hat sie auch etwas Kleines. Ein weiteres Tattoo, eine Blumenranke, hat sie sich wegmachen lassen. Sofia ist aber nicht die einzige, die ihre Haut verziert hat.

Vor allem in Monaco steht man auf den permanenten Körperschmuck. So hat Prinzessin Stephanie, die Schwester von Fürst Albert, gleich fünf Peckerln.

Eines am rechten Handgelenk, ein Ringfinger-Tattoo, zwei Delfine am Fußknöchel, eine Ranke am Rücken und eine weitere Tätowierung am Steißbein.

Auch ihre Tochter Pauline Ducruet hat sich so einige machen lassen. Sechs Stück sollen’s mittlerweile sein.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Die Blume am Handgelenk steht für ihre Mutter väterlicherseits, die den Namen Marguerite trägt. Auf ihrer Fußsohle steht „Made in MC“ – also „gemacht in Monaco“.

Ihr Bruder Louis trägt asiatische Schriftzeichen am Körper und auch die jüngste Tochter von Prinzessin Stephanie, Camille Gottlieb, hat mindestens drei Tattoos am Leib.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Dänemarks Prinz Frederiks rechte Schulter ziert eine Art Wappen und auf seiner rechten Wade „schwimmt“ ein Hai.

Bei den Briten ist Lady Amelia Windsor (39. in der Thronfolge) verziert. Auf ihrer linken Schulter prangt ein Tiger.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Ebenfalls ein Faible für starke Tiere hatte Frederik IX. von Dänemark (1972), Vater der jetzigen Königin Margrethe II.. Er wurde Drachenkönig genannt: Viele der Feuerspeier waren auf Oberkörper und Armen abgebildet.

P. S.: 1888, im Alter von 51, ließ sich sogar „unsere“ Kaiserin Sisi (1898) tätowieren – einen Anker.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.