© David M Benett/Dave Benett/Getty Images

Stars
07/01/2020

Bernie Ecclestone: Mit 89 Jahren zum vierten Mal Papa geworden

Der ehemalige Formel-1-Chef und seine Frau Fabiana Flosi sind Eltern eines Buben geworden.

von Elisabeth Spitzer

Anfang April hatte der ehemalige Formel-1-Boss für Schlagzeilen gesorgt, als bekannt wurde, dass er im hohen Alter von 89 Jahren zum vierten Mal Vater wird. Nun hat seine Ehefrau Fabiana Flosi (41) einen gesunden Buben zur Welt gebracht.

Viertes Kind für Bernie Ecclestone

Wie die Bild-Zeitung berichtet, wurde der jüngste Ecclestone-Spross in der Schweiz geboren. "Alle sind gesund, wir sind sehr glücklich. Es war eine entspannte Geburt", zitiert das Blatt den überglücklichen Papa. Auch den Namen seines Sohnes hat Ecclestone bereits verraten: Ace heißt der frischgebackene Familienzuwachs, was auf Deutsch "Ass" bedeutet. Ein Foto vom Baby wurde bisher aber noch nicht veröffentlicht.

Es ist der erste Sohn für Bernie Ecclestone, der außerdem drei erwachsene Töchter hat. Mit seiner ersten Frau Ivy hat er seine seine älteste Tochter Deborah, die inzwischen 65 Jahre alt ist. Mit seiner zweiten Ex-Frau, der 28 Jahre jüngeren Slavica Ecclestone, hat er die beiden Töchter Tamara (35) und Petra (31) Ecclestone. Im August 2012 gab Bernie Ecclestone bekannt, dass er die Brasilianerin Fabiana Flosi geheiratet hat.

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.