© pps.at

Beauty-OPs
03/04/2016

Transformation: So sah Bella Hadid vor 6 Jahren aus

Foto-Vergleich: Nase & Mund des Topmodels haben sich ganz schön verändert.

Bella Hadid ist momentan eines der gefragtesten Gesichter in der Model-Branche. Ihr Aussehen hat die 19-Jährige aber offenbar nicht von Natur aus. Wie die Klatschpostille „Star“ berichtet, soll ein Beauty-Doc dabei geholfen haben, Bellas Gesicht zu perfektionieren. Ein Vergleich mit alten Fotos zeigt die wundersame Wandlung des Topmodels.

Die Wandlung der Bella Hadid

Noch 2010 (Fotos unten) war Bella Hadids Nase sichtlich breiter und die Lippen schmaler.

Inzwischen ist das Naserl der Schwester von Gigi Hadid viel filigraner. Die Oberlippe wirkt etwas voller. Verdächtigerweise macht Hadids Gesicht heute einen viel glatteren Eindruck als vor sechs Jahren. Außerdem verzichtet das Model seit geraumer Zeit auf Solarium-Bräune und setzt bei ihren Red Carpet-Looks auf noble Blässe – wie bei den Grammy Awards im Februar 2016:
Aus dem Archiv:

Kendall Jenner & Gigi Hadid: Bikini-Show in Monaco

10562280_ppsvie(1).jpg

10562249_ppsvie.jpg

10562276_ppsvie.jpg

10562275_ppsvie.jpg

10562282_ppsvie.jpg

10562181_ppsvie.jpg

10562265_ppsvie.jpg

10563382_ppsvie.jpg

10563383_ppsvie.jpg

10563867_ppsvie.jpg

10563870_ppsvie.jpg

10563377_ppsvie.jpg

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.