Beach Volley-Impressionen aus Kärnten

Wenn Sie nicht dabei waren, dann sind Sie es jetzt. Die schönsten Bilder rund um das Sportevent am Wörthersee finden Sie hier.


Hot-Spot Martini-Insel, Insel der besten Cocktails. Zum Beispiel diesen. Freiluft-VIP-Area: Wo sich Sponsoren und Gesponserte amüsierten. Gebaggert wird nicht nur am Sand, sondern auch im VIP-Bereich. Auch das Waschbrett gehört eingeschmiert. Elke Winkens beim Smalltalk. Red Bull: die Flugshow zählte am Nachmittag zu den Höhepunkten. Zuviel Party gemacht? Die Dame wartete auf etwas. Aber auf was? Die einen Fische kommen nach Paris, die anderen landen als Deko bei Do&Co, wie das Leben halt so is' (frei nach Hader). Gutes Papperl rund um die Uhr. Eierschwammerl hier, Kasnudeln dort. Auch die Kärntner Küche war Gast im VIP-Zelt. Die Choreografie ist nicht nur, was Organisation und alles andere betrifft, ziemlich perfekt. Das Volk und seine Bank. Egal, ob wir hier gewinnen oder nicht: Österreich ist der Star. Beachvolleyballer Clemens Doppler: der Saal, der kein Saal ist, tobte. Am Parkplatz ging es die Tage weniger elegant zu. Hannes Jagerhofer, der Mann, dem wir hier alles verdanken. Einmal geht noch. Jetzt braucht der VIP erstmal einen Drink. Der Kenner bräunt auch unter den Achseln. Hat guten Kontakt mit den Wettergöttern: Hannes Jagerhofer. Dieser Herr ist mit einem 3-Meter-Paddel unterwegs. Baba und Auf Wiedersehen ... ... bis zum Feuerwerk auf Maria Loretto.
(KURIER.at) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?