Larissa Marolt

© Instagram

Stars Austropromis
07/11/2019

So sieht Larissa Marolt ihre neue Rolle als Polizeischülerin

Larissa Marolt über ihre Herangehensweise an neue Rollen und wie sie es mit dem Modeln hält.

Eine Polizeischülerin, die Männer magisch anzieht und eine Affäre mit dem Dekan beginnt – in diese Rolle wird die Kärntnerin Larissa Marolt in der ZDF-Serie „Blutige Anfänger“ schlüpfen. Sie beschreibt ihre Figur dem KURIER als „ehrgeizige, intelligente Polizeischülerin mit Geheimnissen, die sie nicht mal ihrer besten Freundin anvertrauen würde“.

Wenn Larissa an eine neue Aufgabe herangeht, sucht sie sich „die eine oder andere Parallele, aber natürlich spielt man eine andere Persönlichkeit“. Über ihren Part ist Marolt „glücklich, weil ich eine Affinität zu Krimis habe“.

Larissa Marolt wurde als erste Gewinnerin von „Austria’s Next Topmodel“ bekannt, sieht sich aber nicht mehr zu Hause in diesem Business: „Ich habe zwar schon noch Anfragen, aber ich bin hauptberuflich Schauspielerin.“

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.