Julian F.M. Stoeckel mit Eva Jacob und Alfons Haider

© Copyright Karl Schöndorfer TOPP

Stars Austropromis
04/01/2019

Schrill-schräge Show von Julian F.M. Stoeckel in Wien

Ein bunter Abend mit Eva Jacob, Rena Bilsbury und Co. im Hotel Bristol - quasi "The Voice Senior" auf dem Traumschiff.

von Lisa Trompisch

Berlin ist meine Frau, aber Wien ist meine Geliebte“, so der deutsche Paradisvogel Julian F.M. Stoeckel, der jetzt im Wiener Hotel Bristol zu seiner „Julian F.M. Stoeckel & Friends“-Show lud. „Wir haben ein Glück, dass Alfons Haider mitspielt, dadurch wird es fast schon seriös. Hätte ich keinen Glitzeranzug an, dann wäre ich Iris Berben“, grinste er.

Und Besagter stellte auf der Bühne nicht nur gesangliches, sondern auch bitterböses komödiantisches Talent unter Beweis. „Und endlich bin ich einmal einer der Jüngsten“, lachte er verschmitzt. „Hier sind die schönsten Blumen Deutschlands versammelt, jede in einem anderen Verwelkungszustand“, zwinkerte Haider.

Die Bühne teilte er sich unter anderem mit Eva Jacob, die statt mit Pudel mit einem Gartenzwerg ankam, Schlager-Sängerin Stefanie Simon, Kabarettistin Franziska Traub oder dem 1970er-Jahre-Star Rena Bilsbury. Quasi „The Voice Senior“ auf dem Traumschiff mit absolutem Kult-Potenzial!

Auch Beatboxer Fii war mit von der Partie.

Ein kleiner Eindruck von der schrillen Show im Bristol

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.