Pink ist in Wien

© APA/AFP/dpa/HENNING KAISER

Stars Austropromis
07/24/2019

Pop-Star Pink is' mit'm Radl da

Superstar Pink tritt heute Abend in Wien auf - davor fuhr sie mit dem Rad durch die Stadt und speiste italienisch.

von Lisa Trompisch

Völlig unkapriziös gibt sich US-Superstar Pink bei ihrem Österreich-Aufenthalt. Heute Abend wird sie im Ernst-Happel-Stadion ihre Fans beglücken, seit Dienstag ist sie schon samt Familie in Wien

Radausflug durch die Stadt, Kerzerlanzünden im Stephansdom und ein Ausflug in den Prater.

Zur Stärkung gab's italienische Köstlichkeiten in der Cantinetta Antinori. Nicht zum ersten Mal, denn Pink postete ein Bild auf Instagram und meinte, dass sie schon drei Mal dort war.

"Das dritte Mal im Laufe der Zeit hier und es fühlt sich an, wie bei alten Freunden. Wunderbares Essen und wunderbare Weine. Danke wir das Resaturant okkupieren durften."

Sie kam samt Kiddies Willow und Jameson und Göttergatte Carey Hart. Insgesamt waren's 30 Personen.

"Sie waren alle sehr, sehr nett und wollten einfach typisch italienisch essen und haben gleich die gesamte Speisekarte durchprobiert", erzählt Patron Mino Zaccaria. Kredenzt wurden unter anderem Pasta mit Trüffel, Bistecca und Branzino. 

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.