Peter Alexander

© pps.at

Stars Austropromis
01/15/2019

Peter Alexanders Sohn unter mysteriösen Umständen verstorben

Sohn der österreichischen Schlagerlegende wurde in der Türkei tot aufgefunden.

von Elisabeth Spitzer

Medienberichten zufolge soll Peter Alexanders Sohn Michael Neumayer vor wenigen Tagen in Belek in der Türkei tot aufgefunden worden sein. Ein Sprecher der Familie habe den Tod des Bankkaufmannes gegenüber der Bild bestätigt.

Todesursache unbekannt

Die Umstände seines Todes sind bislang nicht bekannt. Die türkische Staatsanwaltschaft soll laut Bild eine Obduktion angeordnet haben. Diese sei bereits abgeschlossen, ein fertiger Bericht stehe aber noch aus. Neumayer, der zusammen mit seiner Lebensgefährtin in der Südtürkei lebte und eine Wohnung im Badeort Belek besaß, hatte zuletzt mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Spekulationen, wonach es Unklarheiten um den Tod Neumayers gegeben haben soll, wiesen Behörden zurück: Es gebe keinen Verdacht auf Fremdverschulden.

 

Neumayer war das jüngere Kind des im Februar 2011 verstorbenen Entertainers Peter Alexander (Anm. Alexanders bürgerlicher Name lautete Peter Alexander Ferdinand Maximilian Neumayer) aus dessen Ehe mit Schauspielerin Hildegarde Haagen. Diese war bereits 2003 nach einem Oberschenkelbruch an Herzversagen verstorben.

Das Verhältnis von Peter Alexander zu seinem Sohn galt lange als zerrüttet. Erst kurz vor Alexanders Tod versöhnten sich die beiden.

Seit dem Tod seines Vater lebte Neumayer zurückgezogen. Peter Alexanders Villa in Wien, die er geerbt hatte, verkaufte er 2015. Das Haus auf dem 1.500 Quadratmeter großen Grundstück in Grinzing wurde 2018 vom neuen Besitzer abgerissen.

Besonders tragisch: Auch Alexanders Tochter Susanne Haidinger-Neumayer kam früh ums Leben. Die Kunsthistorikerin verunglückte 2009 bei einem Autounfall im Alter von 50 Jahren in Thailand. Den Tod seiner Tochter verkraftete Peter Alexander nur schwer. Als der Entertainer am 12. Februar im Alter von 84 Jahren starb, gab die Familie seine Todesursache nie bekannt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.