Am 3. Februar startet wieder "Germany's Next Topmodel"

© ProSieben/Richard Hübner

Stars Austropromis
01/12/2022

Niederösterreichisches Mutter-Tochter-Duo bei "Germany’s Next Topmodel"

Die Castingshow "Germany’s Next Topmodel" (Start am 3. Februar auf ProSieben) soll diesmal so richtig divers werden.

 „Es gibt kleine, sehr große, kurvige, schlanke, junge und ältere Teilnehmerinnen. Unsere Jüngste ist 18, die Älteste 68“, so Modelmama Heidi Klum zum Start der neuen "Germany's Next Topmodel"-Staffel.

Und zwei Klosterneuburgerinnen haben es auch in die Sendung geschafft – und zwar die 50-jährige Martina und ihre 18-jährige Tochter Lou-Anne. Ja, richtig gelesen - Mutter und Tochter wollen's wissen.

„Wir haben uns getrennt angemeldet“, so Mama Martina zu spot on news. „Ich habe meine Tochter dann dazu gedrängt, habe ihr aber nicht gesagt, dass ich mich auch angemeldet habe.“

Martina, die selbst schon Modelerfahrung hat, will, dass ihre Tochter „gestärkt und mit einem großen Selbstbewusstsein“ aus der Show rausgeht.

GNTM 2022: Alle Kandidatinnen auf einen Blick

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.